Auf dem Weg zum Einsatz: Feuerwehrmann fährt Frau an

Am vergangenen Donnerstag wurde die Feuerwehr Werl zu einem Einsatz alarmiert. Als ein Feuerwehrmann in seinem eigenen PKW zur Feuerwache eilte,  ereignete sich ein weiterer Unfall. Der Kamerad fuhr eine Fußgängerin an.

Symbolbild FeuerwehrAuf Grund eines Feuerwehreinsatzes war am Donnerstag gegen 18:20 Uhr ein 26-jähriger Feuerwehrmann mit seinem Privatwagen auf dem Weg zur Feuerwache an der Grafenstraße in Werl. Als er auf das Gelände der Feuerwache einbog, übersah er eine 78-jährige Frau aus Arnsberg, die zu Fuß zum hinteren, östlichen Durchgang unterwegs war.

Fußgängerin muss ins Krankenhaus gebracht werden

Durch die Berührung mit dem PKW kam die Frau zu Fall. Nach medizinischer Erstversorgung wurde sie verletzt in das Krankenhaus eingeliefert. Nach ambulanter Behandlung wurde sie dort entlassen und von Angehörigen abgeholt.

Quelle: Polizei Soest

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
In der Nacht zum Donnerstag, 08.04.2010, wurde ein Anwohner des Winnenwegs gegen 23.15 Uhr durch einen Knall auf der Straße aufmerksam. Beim Blick aus dem Fenster erkannte er vor dem ... mehr
am 08.04.2010 23:15
von Christian HoferMann     
Osterzhausen_Feuerwehrmann braucht Hilfe
So geordnet wie an diesem Sonntag geht es in der Pöttmeser Schulturnhalle wohl selten zu. Wo sonst Kinder toben, war der große Raum gestern genau aufgeteilt. In weißen T-Shirts mit ... mehr
am 10.03.2010 09:36
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung