Aufmerksamer Imbissmitarbeiter wird zum Lebensretter

Düsseldorf | am 11.03.2019 - 14:26 Uhr | Aufrufe: 530

Weil ein Stammkunde am vergangenen Samstag nicht wie gewohnt sein vorbestelltes Essen abgeholt hatte, rief ein aufmerksamer Mitarbeiter eines Grillimbisses an der Martinstraße in Düsseldorf-Unterbilk die Polizei.

Symbolbild BlaulichtDer 54-jährige Stammkunde hatte sich wie üblich sein Essen bestellt. Als der Düsseldorfer seine Bestellung nicht wie gewohnt gegen 17.45 Uhr in dem Grill geholt hatte, machte sich der aufmerksame 30-jährige Mitarbeiter des Imbisses Sorgen um seinen zuverlässigen Kunden und rief die Polizei. Ein Einsatzteam der Düsseldorfer Polizei stand wenig später vor der Wohnungstür des 54-Jährigen und konnte keine Lebenszeichen aus der Wohnung vernehmen.

Imbisskunde in akuter Lebensgefahr

Schnell forderten die Beamten Notarzt und Feuerwehr an. Diese öffnete die Wohnungstür des 54-Jährigen. Die Rettungskräfte fanden den Mann ohne Bewusstsein in seiner Wohnung in Düsseldorf-Friedrichstadt vor. Nach derzeitigen Informationen bestand für den Düsseldorfer akute Lebensgefahr und er wäre ohne rechtzeitige Hilfe vermutlich verstorben. Ein Rettungswagen brachte den Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Quelle: Polizei Düsseldorf

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Blaulicht
Am 15.08.13, gegen 16.00 Uhr ereignete sich am Gütersloher Bahnhof ein Verkehrsunfall, bei dem vier Personen zum Teil schwer verletzt wurden. mehr
am 16.08.2013 12:30
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Hochkarätige Experten informieren über medizinische Hintergründe zu wichtigen Innovationen und Entwicklungen, die auch im Rahmen der Messe im Blickpunkt stehen. Die fünf Hauptthemen umfassen ein ... mehr
am 21.11.2009 15:39
von Martina PetzFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung