Aufmerksamer Nachbar rettet Frau das Leben

Am Samstag, 02.02.2019, gegen 20.30 Uhr, nahm ein 29-jähriger Hausbewohner in einem Mehrfamilienhaus in Obergiesing akustisch einen Rauchmelder wahr und verständigte über Notruf die Einsatzkräfte.

Zimmerbrand Symbolbild.jpgDie betreffende Wohnung konnte dann durch die Feuerwehr geöffnet werden. In der Wohnung wurde eine 83-jährige dort wohnhafte Rentnerin im Wohnzimmer liegend aufgefunden. Ihre Kleidung hatte bereits Feuer gefangen. Die Feuerwehr führte sofort die erforderlichen Löscharbeiten durch.

Ältere Frau lebensgefährlich verletzt

Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde die 83-Jährige anschließend durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. In Bezug auf die Brandursache wurden die Ermittlungen nun durch die Münchner Kriminalpolizei übernommen.

Quelle: Polizei Bayern

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
DFVlogo
Ein Chemikalienaustritt nach einem Unfall, brandbedingte Schadstoffausbreitung in der Luft, Deichbruch durch Hochwasser: Bei solchen großflächigen Schadenslagen ist die schnelle Warnung ... mehr
am 22.02.2010 15:08
von retter.tvretter.tv user logo     
Schweinegrippe_2
Im Landkreis Dillingen ist ein Kind an Schweinegrippe erkrankt. Das meldet das Landratsamt. Betroffen ist ein sieben Jahre altes Mädchen, das mit seinem Vater aus Kanada zu Besuch in Deutschland ... mehr
am 19.06.2009 12:17
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung