Aufreger im Netz: Wenn plötzlich die Rettungsgasse verstopft ist

Österreich/Deutschland | am 22.01.2018 - 07:40 Uhr | Aufrufe: 1286

Zwei Videos, die momentan in den sozialen Netzwerken für Furore sorgen, könnten unterschiedlicher kaum sein. In beiden spielt die Rettungsgasse eine Hauptrolle, doch während sie einerseits freie Fahrt für die Einsatzkräfte garantiert, ist sie andererseits in sekundenschnell verstopft. 

Zwei Videos mit eigentlich ähnlichem Inhalt kursieren derzeit in den sozialen Netzwerken und werden heftig diskutiert - doch aus ganz unterschiedlichen Gründen. In dem einen Video, das offenbar von einem LKW-Fahrer im Stau gefilmt wird, ist zunächst eine vorbildliche Rettungsgasse zu sehen, doch in sekundenschnelle ist die Gasse dahin. Immer mehr Fahrzeuge - und leider keine Rettungsfahrzeuge, sondern normale PKWs und LKWs - nutzen die Gasse, um schneller voran zu kommen und nach kurzer Zeit ist von einer Rettungsgasse nichts mehr zu sehen. Der LKW-Fahrer, der das Ganze filmte, kommentiert die Szenen fassungslos.

Zu sehen gibt es das Video hier!

Doch dass es auch ganz anders geht, zeigt ein Video der Freiwilligen Feuerwehr Thalgau. Die Kameraden waren auf einer Autobahn unterwegs zu einem Unfall und konnten dabei eine perfekte Rettungsgasse durchfahren. Die Feuerwehr postete dieses Video später ebenfalls auf Facebook und dankte den anderen Verkehrsteilnehmern für ihre Umsicht. Gleichzeitig wiesen die Einsatzkräfte auf einen, vor allem für Auto- und LKW-Fahrer wichtigen Umstand hin: wenn die Feuerwehr schnell durchkommt, ist die Autobahn auch schneller wieder frei!

Facebook: Freiwillige Feuerwehr Thalgau

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Sicher in den Winterurlaub
Nach dem Trubel der Feiertage für einige Zeit ausspannen: Dies ist für viele Menschen dieser Tage das Ziel des Winterurlaubs. Egal, ob die Fahrt zu rasanten Abfahrten auf die Piste oder in ... mehr
am 11.01.2010 16:18
von retter.tvretter.tv user logo     
Österreichs einzige Fachmesse für die gesamte Sicherheitsbranche und für alle Einsatzorganisationen findet von 1. – 3. Oktober 2010 am Messegelände Wels statt. Der Erfolg Ihres Messeauftritts ist ... mehr
am 01.10.2010 08:00
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung