Augsburg: Blumentopf mit eingebauter Löschanlage

gegen 5:45 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Brandgeruch in die Sieglindenstr. gerufen. Eine Bewohnerin alarmierte die Feuerwehr, sie hatte in ihrer Dachwohnung eine leichte Verrauchung mit deutlichem Brandgeruch festgestellt.

Mehrere Wohnungen wurden geöffnet, fast überall waren die leichten Rauchschwaden feststellbar. Auch im Dachboden wurde kontrolliert, selbst im abgemauerten Kniestock, dort war aber kein Rauch feststellbar.
Nach dem ein großer Brand ausgeschlossen werden konnte, wurde nochmal genauestens das Treppenhaus begutachtet.

Der Brandherd konnte mit detektivischen Blick lokalisiert werden. Brandursache war vermutlich eine nicht richtig ausgedrückte Zigarette in einem Kunststoffblumentopf. Diese Zigarette setzte den Blumentopf in Brand, Kunststoff tropfte brennend ab, auf einen darunter stehenden Bierkasten (auch aus Kunststoff), der setzte sich auch ganz leicht in Brand. Durch das durch den Brand entstehende Loch im Blumenkasten, rieselte Sand mit Erde vermischt, auf die Flammen und löschte den Entstehungsbrand.

100 Gramm brennender Kunststoff (so groß wie eine Tafel Schokolade!) können eine Wohnung mit ca. 80 m² mit hochgiftigem Brandrauch ausfüllen. (Quelle BF-München).

Der noch etwas glimmende Blumentopf wurde an die frische Luft getragen.
Einen Kunststoffblumentopf mit eingebauter Löschanlage hatten wir noch nicht.
 
Einsatzleiter: Friedhelm Bechtel

Feuerwehr Augsburg

Weitere Beiträge:
Feuerwehrmann wird bei Löscharbeiten in Augsburg verletzt
Gegen  1:10 Uhr am heutigen Dienstag wurde die Feuerwehr Augsburg durch einen automatischen Brandmeldealarm zur Fa. Greif in die Sterzinger Str. in Augsburg gerufen. mehr
Brand bei UPM Kymmene in Augsburg
Gegen 20:30 Uhr wurden die Berufsfeuerwehr Augsburg (Hauptfeuerwache und Südfeuerwache) und die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen zu einem Brand zur Firma UPM-Kymmene gerufen. mehr
Feuerwehr Augsburg wird zu Kellerbrand alarmiert
Gegen 14.10 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Kellerbrand in die Carl-Schurz-Str. gerufen. mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Zwei Brüder haben sich vergangene Woche bei einer Auseinandersetzung gegenseitig verletzt. Einer von beiden warf sogar mit einem Blumentopf nach seinem Bruder. mehr
am 24.05.2017 12:27
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Feuerwehr_Ratingen_Löschanlage
Beinahe zeitgleich wurde die Feuerwehr Ratingen zu drei Einsätzen gerufen. Wartungsarbeiten lösten eine Löschanlage aus, eine Brandmeledeanlage in Dienstleistungszentrum schlug Alarm ... mehr
am 22.03.2011 14:22
von Andreas RachMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung