Bagger in Vollbrand sorgte für nächtlichen Einsatz

In der Nacht auf den heutigen Donnerstag gegen halb vier ist es im Schlachthofviertel zu einem Brand eines Baggers auf einer Baustelle gekommen.

4 Bilder
Passanten meldeten in der Integrierten Leitstelle einen Brand auf einer Abbruchbaustelle. Der Löschzug der Hauptfeuerwache wurde zu dem Fahrzeugbrand in der Zenettistraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Kettenbagger bereits in Vollbrand. Mit zwei Atemschutztrupps und zwei C-Rohren wurde das Feuer schnell abgelöscht. Eine Ausbreitung auf das Gebäude sowie anderer Fahrzeuge konnte somit verhindert werden. Bei dem Feuer wurde keine Person verletzt. Der Sachschaden wird seitens der Feuerwehr auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt. Die Ursache des Brandes ist der Feuerwehr unbekannt. Das Fachkommissariat der Polizei für Brandfahndung hat die Ermittlung aufgenommen.

 

Text- und Bildquelle: Feuerwehr München

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Geschäftsbrand in der Kremser Altstadt
Kurz nach 08:30 Uhr gingen am Dienstag mehrere Notrufe über einen kleinen Brand in der Auslage eines Geschäfts in der Kremser Altstadt, in der Bezirksalarmzentrale Krems ein. mehr
am 08.07.2015 08:45
von Freiwillige Feuerwehr Krems     
In einem Stadel im Dinkelscherbener Ortsteil Sauerlach ist am Donnerstag um zwei Uhr morgens Feuer ausgebrochen. mehr
am 21.10.2010 02:00
von Rebecca Lange
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung