Betrunkene Fahrradfahrerin prallt gegen Feuerwehrauto

In Potsdam kam es am Dienstag auf der Sternstraße zu einem Unfall, als eine stark alkoholisierte Radfahrerin um 11 Uhr frontal gegen ein fahrendes Feuerwehrauto gefahren ist.

Dabei erlitt die Radlerin schwere Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Da bei der 51-Jährigen eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt werden konnte, wurde außerdem eine Blutprobe durchgeführt. Sowohl an dem Einsatzwagen der Feuerwehr als auch dem Fahrrad entstand leichter Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 250 Euro beläuft.

Bildquelle: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am frühen Nachmittag des 07.04.2010 kam es auf der Bundesstraße 73 in Horneburg zu einem schwerem Verkehrsunfall, bei dem eine 72-jährige Radfahrerin tödlich und ein ... mehr
am 07.04.2010 13:50
von Melanie ErbeMann     
Am Sonntagmittag (18.04.2010) verlor eine 87-jährige Frau bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 17 bei Hurlach (Landkreis Landsberg am Lech) ihr Leben. Ihr 85-jähriger Mann ... mehr
am 18.04.2010 12:30
von Michael FliegeMann
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung