Brand an Bahnstrecke

Am Dienstagnachmittag gegen 14:00 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Flächenbrand auf dem DB Gelände am Felderhof alarmiert.

2 Bilder
Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war schon eine starke Rauchentwicklung weithin sichtbar. Auf dem Gelände brannten ca. 20 Kubikmeter alte, gestapelte Bahnschwellen. Das Feuer wurde von zwei Trupps unter Atemschutz abgelöscht. Währen der Löscharbeiten wurden die Bahnstrecken am Felderhof wegen der starken Rauchentwicklung gesperrt.

Brandursache bislang unbekannt

Die verkohlten Balken wurden anschließend auseinandergezogen und in einen von der Bundesbahn bereitgestellten Container verladen. Die Ursache des Feuers ist nicht bekannt. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr und der Löschzug Ratingen-Mitte. Hier geht's zur retter.tv Bildergalerie!

Quelle und Bilder: Feuerwehr Ratingen

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ratingen: Person unter Zug
Am Morgen wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Unfall auf der Bahnstrecke parallel dem Blyth-Valley-Ring alarmiert. Eine Person befand sich aus noch unklaren Gründen auf den Gleisen und wurde ... mehr
am 01.11.2011 06:00
von Andreas RachMann     
Autofahrer übersah Rurtalbahn
Noch relativ viel Glück im Unglück hatten am Donnerstagmorgen alle Beteiligten, als ein Pkw auf den Gleisen der Rurtalbahn von einem voll besetzten Regiosprinter erfasst wurde. mehr
am 12.01.2012 07:25
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung