Brand im 14. Stock: Feuerwehr rückt zu Hotelturm aus

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr wegen eines Brandes im Hotelturm gerufen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Gegen 18:50 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg durch eine automatische Brandmeldeanlage zum Hotelturm in der Imhofstraße gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurde durch mehrere Notrufe mitgeteilt, dass Brandrauch aus einem Balkon im 14. Obergeschoss sichtbar war. Daraufhin wurden vom Einsatzleiter noch weitere Löschfahrzeuge nachgefordert. Sofort gingen 6 Atemschutzgeräteträger zur Brandbekämpfung und Menschenrettung in das 14. Obergeschoss vor.

Zwei Personen leicht verletzt

Es befanden sich in den oberen und unteren Stockwerken noch Personen. Diese konnten aber alle gefahrlos in ihren Wohnung bleiben. Insgesamt wurden 9 Personen vom Rettungsdienst betreut und versorgt. 2 Personen kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Es entstand ein geringer Brandschaden. Die Wohneinheit wurde mit einem Hochleistungslüfter entraucht.

Quelle Text: Feuerwehr Augsburg

Quelle Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
THW Augsburg
Tag der offenen Tür beim THW Ortsverband Augsburg mehr
am 05.04.2009 11:24
von retter.tvretter.tv user logo     
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Rehling (Kreis Aichach-Friedberg) und Mühlhausen sind zwei junge Frauen schwer verletzt worden. mehr
am 05.06.2009 20:57
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung