Brennender Traktor sorgt für Großeinsatz

Um 18:10 Uhr am Sonntagabend wurde der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne von der Leitstelle in Unna per Meldeempfänger mit dem Stichwort "FEUER_2 - Brennt Trecker" zu einem Parkplatz an die Kardinal-von-Galen-Straße in Werne alarmiert. 

4 Bilder
Bereits auf der Anfahrt konnte eine Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Der ersteintreffende Einsatzleiter Thomas Temmann sowie der kurz darauf eintreffende Zugführer mit dem Einsatzleitwagen erkundeten die Lage. Das eintreffende Hilfeleistungslöschfahrzeug [HLF20] mit seinem 2200 Litern Wasservorrat fuhr bis ca. 20 Meter an den brennenden Trecker heran. Es wurden bereits erste Löschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher von einer Streifenwagenbesatzung der Polizei eingeleitet. Das Feuer konnte von einem Trupp mit einem C-Hohlstrahlrohr schnell gestoppt und bekämpft werden. Parallel ging ein weiterer Trupp unter atemluftunabhängigem Atemschutz als Sicherheitstrupp in Stellung. Mit der Wärmebildkamera wurden versteckte Glutnester gesucht und abgelöscht sowie heiße Oberflächen zum kühlen identifiziert. Parallel verstärkte das nachgerückte Tanklöschfahrzeug [TLF3000] den Wasservorrat durch eine Schlauchleitung zum HLF20.

Traktor komplett ausgebrannt

Trotz dem schnellen Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr konnte einen Totalverlust des Trecker nicht verhindert werden. Im Einsatz waren 25 freiwillige Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Werne mit sechs Fahrzeugen. Nachdem die Fahrzeuge und Gerätschaften am Gerätehaus gesäubert und wieder einsatzbereit gemacht wurden, war um 19:10Uhr Einsatzende. Des Weiteren an diesem Einsatz beteiligt war die Polizei und der Rettungsdienst aus Werne.

Quelle und Bilder: Feuerwehr Werne

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Auf der BAB 1 in Fahrtrichtung Köln schleuderte am Donnerstag ein PKW gegen die Leitplanke. Zusätzlich kam es am Stauende noch zu einem schweren Auffahrunfall. Weitere Bilder vom Einsatz ... mehr
am 02.06.2017 12:37
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Ein 64-jähriger Landwirt ist bei einem Unfall mit seinem Traktor ums Leben gekommen. Der 64-Jährige aus Pettenhofen war in seinem Traktor mit Anhänger auf dem Leitweg in Mühlhausen ortsauswärts ... mehr
am 31.07.2009 14:21
von retter.tvretter.tv user logo
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung