Drei Leichtverletzte nach Kollision von PKW und Tram

Im Kreuzungsbereich der Grünwalder Straße und Südtiroler Straße kollidierten heute Nachmittag ein Pkw und eine Trambahn miteinander.

2 Bilder
Drei Personen wurden leicht verletzt. Die Trambahn erfasste den Pkw auf der Fahrerseite und schleifte diesen mehrere Meter mit. Bei Ankunft der Feuerwehr war die 89-jährige Fahrerin des Hyundai bereits aus ihrem Fahrzeug befreit und wurde medizinisch erstversorgt. Das dazu gerufene Notarztteam Mitte der Berufsfeuerwehr intensivierte die Maßnahmen vor Ort. Anschließend wurde sie leichtverletzt einer Münchner Klinik zugeführt. Ein Rettungswagenteam der Johanniter versorgte währenddessen eine 82-jährige Dame. Sie war zu dem Zeitpunkt des Zusammenstoßes in der Trambahn. Dabei erlitt sie einen Schock und musste ebenfalls medizinisch behandelt werden. Zur weiteren Untersuchung wurde auch sie in eine Münchner Klinik gebracht. Eine weitere Frau wurde vor Ort behandelt. Sie entschloss sich selbstständig den Hausarzt auf zu suchen.

Berufsfeuerwehr unterstützte Bergung

Da der Pkw zwischen Tram und Gehsteig mit dem linken Vorderreifen eingeklemmt war, mussten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr bei der Bergung des Fahrzeuges unterstützen. Sie hoben die Fahrzeugfront mit Hilfe von Lufthebekissen an und unterbauten es. Dann konnte der Abschleppdienst das Fahrzeug mit seinem Autokran erfassen und verladen. Während des Einsatzes wurde der stadtauswärtsfahrende Verkehr der Grünwalder Straße auf eine Fahrspur reduziert. Wie genau es zu dem Zusammenstoß gekommen ist, wird durch das zuständige Fachkommissariat der Polizei ermittelt.

Text- und Bildquelle: Branddirektion München - Pressestelle

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ein Auto hat gestern Vormittag gegen 11 Uhr in der Liebigstraße eine Straßenbahn gestreift. Das Auto wurde gegen einen Baum geschleudert und blieb auf der Fahrerseite liegen. Die ... mehr
am 03.12.2009 10:30
von Renate Joas     
Am späten Vormittag des 24. April 2010, stießen auf der ampelgeregelten Kreuzung Eulenspiegelstraße, Putzbrunner Straße in München zwei mit drei Frauen besetzte ... mehr
am 24.04.2010 10:47
von Karl PieterekMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung