Fehler in der Potsdamer Leitstelle: Nächstgelegene Feuerwehr nicht alarmiert

In den letzten Tagen war Kritik an der Leistelle in Potsdam laut geworden. In den vergangenen Wochen gab es gleich mehrere Pannen: Drei mal wurden die Einsatzkräfte zu einem falschen Einsatzort geschickt (retter.tv berichtete).

Rettungsleitstelle In zwei Fällen trifft die Potsdamer Leitstelle wohl keine Schuld.

Falsche Angaben der Anrufer

Die Anrufer machten falsche Angaben über den Unfallort und führten die Disponenten in der Leistelle irre. Doch ein Fall wurde wohl von einer Mitarbeiterin der Leistelle verschuldet: Bei einem Unfall nahe Perleberg alarmierte die Potsdamer Leistelle nicht die nächstgelegene Feuerwehr, sondern andere Wehren. Die nächst gelegene Wehr, die Feuerwehr in Quitzow, sei laut System nicht einsatzfähig gewesen, so Leitstellenleiter Thomas Maetz.

Feuerwehr-Meldung wurde nicht aktualisiert

Das das System lag falsch: Die Freiwillige Feuerwehr Quintzow sei sehr wohl wieder einsatzfähig gewesen. Dies sei auch an die Leitstelle in Potsdam gemeldet worden. Der Leiter der Potsdamer Leitstelle räumte den Fehler bereits ein. Man habe die Meldung aus Quitzow schlichtweg nicht aktualisiert.

Panne hat möglicherweise Folge für Mitarbeiterin

Glücklicherweise hatte dieser Fehler für den Verlauf des Einsatzes nur wenig Folgen. Innerhalb von sechs Minuten war ein Rettungshubschrauber und andere Feuerwehren vor Ort. Die Quitzower Feuerwehr musste allerdings durch Perleberg selbst hinzu alarmiert werden. Ob die Panne in der Leitstelle Folgen für die zuständige Mitarbeiterin hat ist im Moment noch nicht klar.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.
Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Feuerwehr Symbolbild
Fehlerhafte Alarmierung? Im Landkreis Prignitz scheint in der letzten Zeit etwas schief zu laufen. Vor allem mit den Ortsangaben durch die Leitstelle in Potsdam scheint es immer wieder ... mehr
In den letzten Tagen war Kritik an der Leistelle in Potsdam laut geworden denn in den letzten Wochen gab es gleich drei Fälle, bei welchen die Einsatzkräfte zu einem falschen Einsatzort ... mehr
Rettungsleitstelle
Seit Anfang des Jahres ist die Integrierte Leitstelle in Ravensburg auch für den Kreis Sigmaringen zuständig. Doch dort wird Kritik laut: Den Disponenten fehle es an den notwendigen ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Die „Integrierte Regional-Leitstelle Süd“ in Bad Oldesloe ist für den Kreis Herzogtum Lauenburg und den Kreis Stormarn zuständig. Doch Kritiker fragen, ob die Leitstelle ... mehr
am 18.01.2013 13:37
von retter.tvretter.tv Profilbild     
In Bayern gibt es 26 integrierte Leitstellen, welche dafür sorgen sollen, dass der Rettungsdienst schnell bei den Verletzten ist und die Feuerwehr umgehend am Unfallort. Doch leider funktioniert ... mehr
am 01.03.2012 09:57
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung