Feuerlöscher – Gewartet für den Ernstfall?

Deutschland | am 02.04.2014 - 15:48 Uhr | Aufrufe: 969

Feuerlöscher können Brände verhindern. Doch viele Geräte werden hinsichtlich Wartung und Austausch enorm vernachlässigt. Dies kann im Ernstfall katastrophale Folgen haben.

Das NDR-Magazin „Markt“ zeigt in einem Videobeitrag, dass die Geräte häufig veraltet sind oder nicht gewartet wurden. Das Resultat: Sie funktionieren im Ernstfall nicht. Dann können sie auch nicht mehr vor Feuer schützen, da der Druck im Behälter zu gering ist.

Wartung alle zwei Jahre

Feuerlöscher müssen alle zwei Jahre gewartet und geprüft werden. Jeden Monat werden jedoch zahlreiche Geräte in einem schlechten Zustand vorgefunden. Selbst in Kindergärten wurden unzureichend gewartete Feuerlöscher gefunden.

Videobeitrag zum Thema Feuerlöscher

Das NDR-Magazin „Markt“ hat einen Feuerlöscher mit einem Fehler versehen und testet, wie genau Unternehmen bei der Wartung arbeiten. Weitere Informationen zum Thema Feuerlöscher finden Sie hier.

Hier könnt Ihr Euch den Videobeitrag ansehen!
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/markt/media/markt8621.html

Bild: retter.tv Symbolbild

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Das Wissen der Feuerwehrleute soll weiterhin genutzt werden. Daher sollen auch nicht mehr einsatzfähige Wehrleute der Berufsfeuerwehr Delmenhorst nicht zum alten Eisen gehören und weiterhin ... mehr
am 14.11.2013 14:30
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Erinnerung an die Sturmflut von 1962
Die Sturmflut von 1962 ging als eine der größten Katastrophen der Nachkriegszeit in die Geschichte ein. Für das THW war das der bis dato größte Einsatz. Es ... mehr
am 17.02.2012 10:17
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung