Feuerwehr Neuhof: Kein Geld für dringend nötige Sanierung des Gerätehauses


Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Neuhof ist eine alte Scheune. Seit 15 Jahren beklagt die Feuerwehr diesen Zustand. Auch in diesem Jahr werden die Gelder für eine Sanierung gestrichen werden.

Zu einem Ortstermin hatte Ortsvorsteherin Kerstin Rehberg nach Neuhof eingeladen. Die Mitglieder des Bauausschusses sollten sich selbst ein Bild der Situation vor Ort machen.

Seit 15 Jahren beklagen die Feuerwehrleute den Zustand des Gerätehauses

Den meisten Beteiligten des Ortstermins war das Problem mit dem Gerätehaus der Feuerwehr Neuhof wohlbekannt. Denn schon seit 15 Jahren beklagen die Feuerwehrangehörigen den schlechten Zustand des Gerätehauses. Das Gerätehaus der Feuerwehr Neuhof ist eine alte Scheune.

100.000 Euro für Sanierung aus dem Haushalt gestrichen

Doch bereits vor acht Jahren wurde die mit etwa 100.000 Euro angegebene Sanierung aus dem Haushalt gestrichen. Der Umbau sollte eigentlich für ein trockenes Lager, Umkleiden und einen Gemeinschaftsraum für die Feuerwehrjugend sorgen.

Notlösungen sind nicht akzeptabel

Doch auch in diesem Jahr steht die Sanierung des Gerätehauses auf der Kippe. Allerdings wollen sich die Feuerwehrleute mit Notlösungen nicht mehr zufrieden geben. Der Streit um das Gerätehaus wird bei der Feuerwehr Neuhof wohl auch weiterhin ein Dauerbrenner bleiben.

Erfahren Sie hier mehr zum sanierungsbedürftigen Gerätehaus der Feuerwehr Neuhof.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Symbolbild Feuerwehr
Es fehlt an allen Ecken und Enden, oft haben Gemeinden nicht genügend Budget um die Ausrüstung ihrer Feuerwehren zu finanzieren. Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen können nicht ... mehr
Schon im letzten Jahr ist der Neubau des Feuerwehr-Gerätehauses auf dem Schützenplatz in Mieste gescheitert. Das Land hatte seine Fördergeld-Zusage zurückgezogen. Nun ist eine ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am frühen Samstagmorgen bei Hildesheim. Der Fahrer eines langen Lieferwagens war gegen einen Baum geprallt, wodurch das Fahrzeug in zwei Hälften ... mehr
am 09.08.2015 08:19
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Malteser Logo2
Die Malteser Mitarbeiter haben wieder Kapazitäten frei, um hilfsbedürftige Senioren, deren Wohnort in Dachau oder Karlsfeld liegt, bei der Führung ihres Haushaltes zu ... mehr
am 19.08.2011 10:47
von Wilhelm Horlemann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung