Feuerwehr Pöcking: Künftig 4000 Euro teures Tablet?

Pöcking | am 14.04.2016 - 08:10 Uhr | Aufrufe: 5923

Das neue Verwaltungsprogramm für die Freiwillige Feuerwehr soll 13.200 Euro kosten. Die Einführung der Software „MP Feuer“ könne Verwaltungsaufgaben enorm vereinfachen. Doch alleine das Tablet soll bereits 4000 Euro kosten.

Wie merkur.de berichtete, kann das Verwaltungsprogramm sowohl Personaldaten erfassen als auch Geräte und Ausrüstungsstände verwalten. Doch der Preis der Software samt entsprechender Technik liegt bei 13.200 Euro. Dabei sollen allein 4000 Euro für ein Tablet anfallen.

Wasserdicht und stoßgeschützt

Es handelt sich um ein wasserdichtes und stoßgeschütztes Gerät, das auch während eines Einsatzes verwendet werden kann. Doch die Gemeinderäte äußerten auf der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Dienstagabend ihr Unbehagen aufgrund der hohen Kosten und diskutierten über mögliche Alternativen, wie etwa ein preisgünstigeres Tablet.

Preiswertere Lösung?

Wie merkur.de weiterhin berichtete, schlug der erste Bürgermeister vor, dass das veranschlagte Budget erst einmal freigegeben werden soll. Dennoch müsse zeitgleich geprüft werden, ob es noch eine preiswertere Lösung gebe.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Tag der Hilfsorganisationen in Pocking
Im Landkreis Passau besteht eine große Anzahl von Hilfsorganisationen- ob bei der Feuerwehr, beim Rettungsdienst, dem Technischen Hilfswerk, bei der Rettungshundestaffel, der Wasserwacht usw. - ... mehr
am 06.05.2011 09:00
von Josef Ascher     
Im Jahr 2011 wurden in Deutschland 11,8 Millionen Smartphones verkauft und immerhin rund 2,1 Millionen Tablets. Jedes fünfte Handy ist damit bereits ein Smartphone. Der große Vorteil, den ... mehr
am 04.04.2012 15:06
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung