Feuerwehr-Trends 2014

Österreich | am 04.03.2014 - 11:48 Uhr | Aufrufe: 1276

Das Magazin „Die Österreichische Feuerwehr" des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbands hat sich bei Herstellern und Produzenten über die neuen Feuerwehrtrends für das Jahr 2014 informiert.

 

 

 

 

 

 

Rosenbauer

Im Interview erklärt Markus Wieshofer von Rosenbauer, dass 2014 vor allem die Weiterentwicklung von Informationssystemen im Mittelpunkt stehen wird. Damit reagiert man auf die Hochwassererfahrungen aus dem letzten Jahr. Zudem wird es ein neues, extra schmales Feuerwehrfahrzeug geben, das an Flughäfen eingesetzt werden soll:

Quelle: Youtube/Channel: Österreichische Feuerwehr

 

Industrieelektronik Pölz

Herbert Pölz, Gründer von Industrieelektronik Pölz, sieht in der Verbesserung von Steckverbindungen eine wichtige Aufgabe für das Jahr 2014. Neben technischen Verbesserungen soll aber auch die Aufklärungsarbeit im Mittelpunkt stehen, damit Fehlermeldungen von den Einsatzkräften besser interpretiert werden können:

Quelle: Youtube/Channel: Österreichische Feuerwehr

 

ÖBFV

Der Vizepräsident des ÖBFV, Franz Humer, sagt im Interview mit dem Magazin, dass es dem Verband 2014 vor allem um eine verbesserte Ausbildung geht. So sollen Humankompetenz und die Beziehung Mensch-Maschine ausgebaut und verbessert werden:

Quelle: Youtube/Channel: Österreichische Feuerwehr

 

Retter-Messe Wels

Erich Haudum von der Messe Wels geht davon aus, dass vor allem die Ausstellung von Feuerwehrautos Thema der diesjährigen Retter-Messe sein wird. Neben Neuerungen in Bezug auf Technik und Ausstattung, werden auch neue Einsatzleitwagen vorgestellt. Weiteres Thema wird der Hochwasserschutz sein – auch hier als Reaktion auf die Erfahrungen des Vorjahres:

Quelle: Youtube/Channel: Österreichische Feuerwehr

 

Dräger

Johann Karmel, Geschäftsführer von Dräger Austria, sieht die Trends 2014 in der Neuerung im Bereich Kopfschutz: Mehr Flexibilität und Individualität sind hier die Stichworte. Auch um die Entwicklung neuer Chemikalienschutzanzüge soll es in diesem Jahr bei Dräger gehen:

Quelle: Youtube/Channel: Österreichische Feuerwehr

 

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Dräger_2
Ab sofort lassen sich Informationen aus Brandmelde- und Gaswarnanlagen gemeinsam darstellen. Eine neue Schnittstellenkomponente macht dies möglich: der Dräger RFG 3000. Vorgestellt wird ... mehr
am 04.06.2009 12:55
von Sarah-Yasmin FließProfilbild Sarah     
Dieser Lebensretter passt garantiert in jeden Stiefel: „Schenken Sie Sicherheit! Schenken Sie einen Rauchmelder!“, appelliert der Deutscher Feuerwehr- verband (DFV) vor dem Nikolausfest vor allem an ... mehr
am 03.12.2009 16:50
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung