Feuerwehr appelliert: Tannenbäume sind auch durstig

Hochneukirch | am 08.12.2017 - 13:32 Uhr | Aufrufe: 395

Da wieder die Zeit begonnen hat, in der alle ihre Tannenbäume fürs Weihnachtsfest kaufen, möchte die Feuerwehr Hochneukirch auf die Gefahren der traditionellen Dekoration hinweisen.

Mit einem eindrucksvollen Bild und der Warnung: „Bitte wässern Sie ihren Baum regelmäßig… sonst müssen wir das für Sie machen“ versucht das Team der Feuerwehr Hochneukirch die Menschen dafür zu sensibilisieren, ihre Weihnachtsbäume regelmäßig zu gießen. Trockene Bäume sind eine unterschätzte Gefahr und können schneller in Brand geraten, als man denkt. Deshalb: Den Tannenbaum nicht verdursten lassen!


Bildquelle: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
In den frühen Morgenstunden des 14.04.2012 wurde die Feuerwehr insgesamt zu drei Brandeinsätzen in Hochneukirch alarmiert. Gegen 00:58 Uhr wurde der Löschzug Hochneukirch auf die ... mehr
am 14.04.2012 00:58
von Feuerwehr Jüchen
Wasserstand der Donau extrem niedrig - hohe Waldbrandgefahr
Schiffe laufen in der Donau auf Grund, in Oberbayern brennt ein Bergwald - der Freistaat bekommt die Folgen der extremen Trockenheit zu spüren. mehr
am 23.11.2011 13:15
von Christian HoferMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung