Feuerwehr löscht Heizöltankschiff auf dem Mittellandkanal

Am Sonntagnachmittag mussten die Feuerwehren Espelkamp und Hille zu einem Löscheinsatz auf dem Mittellandkanal ausrücken.

Im Wohnbereich eines Tankschiffes, dass mit 1200 Tonnen Heizöl und sechs Tonnen Diesel beladen war, ist am Sonntagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Ein Matrose an Bord hatte noch versucht die Flammen zu löschen, blieb damit jedoch ohne Erfolg. Er wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt, eine zweite Person auf dem Schiff blieb unverletzt. Zu dem Einsatz wurde zuerst die Feuerwehr Hille und anschließend die Feuerwehr Espelkamp alarmiert. Als der Notruf bei der Leitstelle in Minden einging, befand sich das Schiff gerade zwischen den Gebieten von Hille, Lübbecke und Espelkamp. Die Leiststelle alarmierte zuerst die Wehr der Gemeinde Hille. Als das Schiff schließlich zum Stehen kam, waren rund 70 bis 80 Einsatzkräfte der Wehren Hille und Espelkamp vor Ort, um die Flammen auf dem Tankschiff zu löschen.

Feuer auf Tankschiff im Mittellandkanal

Dabei kam auch das neue Teleskopmastfahrzeug der Espelkamper Wehr zum Einsatz, damit wurde ein Löschschlauch über die steuerbare Leiter vom Ufer aus an den Brandherd gebracht. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Während des gesamten Löscheinsatzes im Wohnbereich des Schiffes wurden die Tanks mit Heizöl und Diesel durch die Feuerwehr gekühlt. Ein Feuer in so unmittelbarer Nähe von Heizöl- beziehungsweise Dieseltanks, ist für alle Einsatzkräfte immer eine besondere Herausforderung. Doch in diesem Fall konnte die Gefahr schnell gebannt werden und ein Explodieren der Tanks war somit nicht zu erwarten. Die Tanks wurden durch das Feuer nicht beschädigt, dennoch wurde zur Sicherheit um das beschädigte Boot eine Ölsperre ausgelegt. Der Kanal war während der Löscharbeiten für die Schifffahrt gesperrt.

Mehr zu dem Einsatz auf dem Mittellandkanal lesen Sie hier

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Am gestrigen Freitag gegen 12:20 wurde der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ein Feuer auf dem Containerschiff Sealand Mercury gemeldet. Sofort rückte die Berufsfeuerwehr mit 20 ... mehr
Am vergangegen Mittwoch brach auf dem Containerschiff MSC Flaminia ein verheerendes Feuer aus. Bei der Brandbekämpfung wurden mehrere Seemänner schwer verletzt. Ein weiterer Seemann ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Herrenloses Spielzeug im Mittellandkanal löst Großeinsatz mit Hubschrauber und Wärmebildkamera aus
Am Montagnachmittag hat Spielzeug, das im Mittellandkanal bei Braunschweig Watenbüttel trieb einen Großeinsatz mehrere Rettungsorganisationen ausgelöst. mehr
am 12.02.2013 13:37
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Feuerwehr Symbolbild
Am 2. Mai schlug ein Tankschiff in der Nähe von Vahldorf leck. Es war mit einem Gegenstand am Grund kollidiert. Das Schiff hatte 1500 Tonnen Gefahrengut geladen – eine Herausforderung ... mehr
am 02.05.2012 08:16
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung