Feuerwehr warnt vor hoher Waldbrandgefahr in Thüringen

Die trockene Witterung der letzten Wochen lässt die Waldbrandgefahr in Thüringen gefährlich ansteigen. In 26 der insgesamt 32 Vorhersagegebiete des Freistaats herrscht im Moment hohe Waldbrandgefahr.

Symbolbild FeuerwehrWaldbrände sind für die Feuerwehr immer eine ganz besondere Herausforderung. Meist kann sich das Feuer in einem Wald schnell und nahezu ungehindert ausbreiten. Die Löscharbeiten in einem Waldgebiet bringen jedoch große Schwierigkeiten mit sich.

Die Herausforderungen der Waldbrandbekämpfung in Thüringen

Häufig sind Waldgebiete schwer zugänglich und nicht mit normalen Löschfahrzeugen zu befahren. Außerdem ist die Löschwasserversorgung in einem Waldgebiet meist nicht gegeben und so muss das Löschwasser über Umwege zum Brandort gebracht werden. Das Wasser muss über weite Strecken und markante Höhenunterschiede zum Brandort gepumpt werden. Zusätzlich ist der Personalbedarf bei einem Waldbrand extrem hoch, der Brandort erstreckt sich häufig über weite Gebiete und um das Feuer unter Kontrolle zu bringen, sind viele Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen nötig.

Vorsichtsmaßnahmen bei Waldbrandgefahr in Thüringen

Aus diesem Grund warnt die Feuerwehr in Thüringen die Menschen dringen darauf zu achten, sich an die Regeln zur Waldbrandvermeidung zu halten. Gebiete in denen hohe Waldbrandgefahr herrscht, dürfen nicht mit dem Auto befahren werden. Schon die Hitze eines Motors kann das Unterholz in Brand setzen. Außerdem darf in Waldgebieten in Thüringen generell nicht geraucht werden. Lagerfeuer sind in Waldgebieten selbstverständlich ebenso tabu.

Quelle: Thüringer Feuerwehr-Verband e. V.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Feuerwehr warnt vor Waldbrandgefahr - Was Sie beachten sollten
Mit einem neuen Erlass haben Innenministerium und Forstministerium die Verantwortlichkeiten und Verfahren zum Waldbrandschutz neu geregelt. Ein entsprechender gemeinsamer Erlass, der jetzt ... mehr
Waldbrand bei Lenggries außer Kontrolle
Ein Waldbrand an der Südflanke des Schwarzenberg hat am Sonntag die Feuerwehr in Lenggries (Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen) in Atem gehalten. mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Auch in diesem Jahr wird das Wipfelfeuer als Leitveranstaltung in dem Bereich der Vegeationsbrandbekämofung stattfinden! In diesem Jahr laden gemeinsam mit der Feuerwehr Braunschweig herzlich am ... mehr
am 15.06.2010 12:07
von retter.tvretter.tv user logo
A 7 - Ulm-Kempten bei km 869 mehr
am 01.07.2010 12:29
von Wilhelm SchmidMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung