Flughäfen sollen Sonderfrequenz für die Feuerwehr bekommen

Deutschland | am 09.07.2012 - 12:24 Uhr | Aufrufe: 1523

Wenn ein Flugzeug in einer Notlage ist können Sekunden entscheidend sein. Deshalb soll es in Zukunft eine eigene Frequenz geben über die Passagiermaschinen direkt mit der Leitstelle der Flughafenfeuerwehr verbunden sind.

Flughäfen sollen Sondefrequenz für die Feuerwehr bekommenAn einigen Flughäfen in anderen Ländern gibt es diese Sonderfrequenz bereits, in Deutschland soll es sie an fünf Flughäfen ebenfalls bald geben. Testläufe zu der neuen Frequenz wurden bereits absolviert und die scheinen so erfolgreich gewesen zu sein, dass die Tests jetzt ausgeweitet werden sollen.

Flughäfen bekommen Sonderfrequenz für die Feuerwehr

Bisher war immer der Tower als Vermittler zwischen dem Flugzeugpersonal und den Rettungskräften nötig, im Ernstfall können diese paar Minuten Umweg entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg des Einsatzes sein. Es ist wichtig, dass die Einsatzkräfte so schnell wie möglich und so genau wie möglich über die Probleme der Maschinen informiert werden. In Zukunft können der Pilot oder die Crew direkt mit der Einsatzzentrale sprechen und die Maßnahmen genau koordinieren.

Flugzeuge und Feuerwehr funken auf Sonderfrequenz

Bevor der Betrieb der neuen Frequenz aufgenommen werden kann, müssen die Einsatzkräfte noch mit speziellen Funkgeräten und speziellen Aufzeichnungsgeräten ausgestattet werden. Die Kosten für die neue Technik liegen zwischen 5000 und 10000 Euro. Doch nicht nur die Technik muss sich der neuen Frequenz anpassen, die Einsatzkräfte müssen das auch. Da die Sprache im internationalen Luftverkehr Englisch ist, müssen die Mitarbeiter der Flughafenfeuerwehr einen Englischtest ablegen. In Zukunft soll immer mindestens ein Einsatzleiter in der Lage sein mit den Piloten auf Englisch zu sprechen. Wer die Sprache also nicht beherrscht muss erstmal zum Englischkurs bevor er an den Funk darf.

Mehr zu der Sonderfrequenz für Feuerwehr und Flugzeuge lesen Sie hier

Bild: retter.tv Archiv

 

Weitere Beiträge:
Drei Monate vor der Eröffnung des Großflughafens Berlin-Brandenburg probten die Einsatzkräfte den Ernstfall. mehr
Flughafenfeuerwehr Stuttgart Netzwerk Feuerwehrfrauen.jpg
Für einen erfolgreichen Start des Flughafen Kassel-Calden im Frühjahr 2013 wird bereits das erste Personal eingestellt. mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Nackenbügel-Headsets von Imtradex für jedes Einsatzszenario wie geschaffen
Ob bei Einsätzen von Feuerwehr und Polizei oder bei Arbeitsprozessen in der Industrie: Die reibungslose Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten entscheidet nicht nur über den Erfolg ... mehr
am 15.07.2011 10:58
von Imtradex Hör- und Sprechsysteme GmbHImtradex Logo.png     
Die Bundespolizei auf dem Frankfurter Flughafen hat am Mittwoch, den 16.12.2009, insgesamt 6 Straftäter festgenommen, die von diversen Staatsanwaltschaften gesucht wurden. Los ging es um 08.40 ... mehr
am 18.12.2009 10:26
von Michi FliegeFrau
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung