Frau beobachtet Feuerwehrmann über Überwachungskamera bei Heldentat und will ihn wiederfinden

Ihr Haus stand in Flammen und sie konnte live bei der Rettungsaktion zusehen. Die Frau startete daraufhin einen Aufruf im Internet, um ihren persönlichen Helden wieder zu finden.

Auf ihrem Handy konnte die Frau aus dem amerikanischen Bundesstaat Kalifornien in Echtzeit über ihre Videokameras beobachten, wie ihr Haus in Flammen aufging. Ebenfalls über diese Kameras beobachtete sie aber auch ihren Retter in der Not: Ein Feuerwehrmann, der es laut firerescue1 schaffte, das Haus vor dem niederbrennen zu bewahren.

Das Internet findet den Helden

Überglücklich wollte die Frau sich bei dem Kameraden persönlich bedanken und versuchte herauszufinden, wer der Mann war. Sie postete das Video ihrer Kameras online und kurz darauf konnte tatsächlich jemand den Feuerwehrmann identifizieren.

Persönlicher Dank überrascht Feuerwehrmann

Der Kamerad wurde von der Rückmeldung der Frau positiv überrascht und sagte, es sei diese Dankbarkeit, die seinem Beruf Sinn verleihe.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Unbekannter Geldabheber - Wer kennt diesen Mann?
Unberechtigte Bargeldabhebungen eines Unbekannten im Dezember 2009 in Dortmund führten für einen Mann zu einem Schaden von über 1600,- Euro. mehr
am 10.12.2009 12:53
von Melanie ErbeMann     
Wegen eines Feuers in einer Chemiefabrik im US- Bundesstaat Texas haben zehntausende Bewohner der Stadt Bryan und umliegender Gebiete für Stunden ihre Wohnungen verlassen müssen. mehr
am 31.07.2009 14:47
von Daniel Kempf
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung