Gevelsberg: Feuerwehr kritisiert Tunnelübung

Gevelsberg | am 20.09.2014 - 15:03 Uhr | Aufrufe: 3076

Die gesetzlich vorgeschriebene Übung im Gevelsberger Engelberttunnel ging gehörig schief. Die Feuerwehr ist sauer.

Die alle vier Jahre stattfindende Übung im Gevelsberger Engelberttunnel war wochenlang geplant worden – und ging dann trotzdem schief. Wie derwesten.de berichtet, sah das Übungsszenario einen Zusammenstoß zweiter PKW in der Mitte des Tunnels vor. Ein PKW sollte brennen, ein Verletzter eingeklemmt sein. Zwei Verletzte sollten sich beim Wagen befinden, zwei weitere an Notausstiegen. Als die Einsatzkräfte am Tunnel eintrafen herrschte große Verwirrung. Eingentlich sollte dichter Qualm aus dem Tunnel kommen, damit eine möglichst realistische Übung durchgeführt werden kann  - doch der Tunnel war völlig frei.

Straßenverkehr fuhr durch dichten Rauch

Feuerwehr Rüdiger Schäfer erklärte gegenüber derwesten.de, man würde nicht in einen verrauchten Tunnel reinfahren. Der fehlende Rauch verfälschte das Übungsszenario also erheblich. Schließlich kam dann doch Rauch, doch beim Einschalten des Gebläses wurde er in die Falsche Richtung geweht. Die Polizeiabsperrung reichte daraufhin nicht weit genug und so fuhr der Straßenverkehr schließlich durch dichten Rauch – es entstand Chaos. Bei der nächsten Übung in vier Jahren muss es nun einen größeren abgesperrten Bereich geben, damit keine Unbeteiligten in Gefahr gebracht werden. 

Digitalfunk fiel immer wieder aus

Trotz der Pannen führten die Einsatzkräfte ihre Übung durch, löschten und retteten. Doch das nächste Problem ließ nicht lange auf sich warten: Immer wieder fiel der Digitalfunk aus, da der 2007 gebaute Tunnel noch nicht mit einem entsprechenden System für die Funkübertragung ausgestattet ist.

 

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am gestrigen Sonntagnachmittag wurden die Rettungskräfte in der Schweiz zu einem brennenden Fahrzeug auf die A44 bei Arth gerufen. Schon im Engibergtunnel nahmen die Fahrzeuginsassen ... mehr
am 16.11.2014 14:30
von retter.tvretter.tv Profilbild     
PKW Brand Feuerwehr Feuerwehr Gevelsberg
Das beherzte Eingreifen von zufällig vorbeikommenden Passanten ist es zu verdanken, dass ein Motorbrand sich nicht auf das gesamte Fahrzeug ausgebreitet hat. mehr
am 14.03.2011 17:21
von Christian HoferMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung