Glücklicher Zufall: Feuerwehr rückt für Katze an - und rettet Mensch.

Pforzheim | am 15.02.2019 - 11:17 Uhr | Aufrufe: 507

Eigentlich wurde die Feuerwehr in Pforzheim für eine Katze im Baum alarmiert. Doch dann kam alles anders - und gerettet wurde ein Menschenleben.

Mit ihren scharfen Krallen kommen Katzen ohne Probleme auf einen Baum - aber oft nicht mehr herunter. Da muss die Feuerwehr einspringen. Genau das geschah am 14. Februar in Pforzheim. Gerettet wurde an diesem Tag aber nicht nur eine Katze.

Drehleiter hat keinen Platz

Laut der Pforzheimer Zeitung mussten die Kameraden aber erst warten, bis speziell ausgebildete Kollegen kamen. Die mitgebrachte Drehleiter hatte unter dem Baum nicht genug Platz. Deshalb mussten Rettungskräfte mit Kletterausrüstung ran. In der Zeit konnten die Feuerwehrler aber noch ein weiteres Leben retten.

Unterkühlter Mann hat Glück im Unglück

Unweit der eigentlichen Einsatzstelle, in einem Waldstück, war laut der Pforzheimer Zeitung noch ein weiteres Leben verunglückt - einem Mann drohte der Tod durch Unterkühlung. Zum Glück wies ein Passant die Feuerwehr auf das Opfer hin und bewahrte damit ein Menschenleben.

Katze wird aber nicht vergessen

Das arme Tier konnte bald darauf aber trotzdem gerettet werden. Laut der Pforzheimer Zeitung stieg ein Spezialist mit einer langen Leiter in den Baum - der Katze war das nicht ganz geheuer und sie brachte sich inzwischen eigenständig in Sicherheit. 

Text: Pforzheimer Zeitung

Bild: retter.tv-Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Bund ergänzt Katastrophenschutz in Baden-Württemberg mit 16 Löschgruppenfahrzeugen
16 Löschgruppenfahrzeuge für den Katastrophenschutz wurden am Samstag, 25. Juni, von Dr. Jörg Bentmann, Abteilungsleiter im Bundesministerium des Innern, mit einer symbolischen ... mehr
am 28.06.2011 09:38
von Christian HoferMann     
Kleines Feuer, große Wirkung
Bereits die ganze Nacht verbrachte Kätzin Jeanny auf dem Kamin des vierstöckigen Wohngebäudes. Am Morgen versuchte dann der Hausmeister, die sieben Jahre alte, schwarze Kätzin vom ... mehr
am 18.02.2010 15:14
von Karl PieterekMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung