Glückliche(s) Ente: Feuerwehr rettet Entenfamilie vor dem Abriss

Frankfurt am Main | am 16.05.2017 - 11:36 Uhr | Aufrufe: 196

Eine Entenfamilie hatte sich auf dem Dach eines Abrisshauses in der Frauensteinstraße im Frankfurter Nordend verirrt. Dank einer aufmerksamen Nachbarin muss die Familie dort aber nicht bis zum Abriss ausharren. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

4 Bilder
Mutter und Kinder saßen auf dem Dach des Abrisshauses, allerdings schaffte es das Muttertier mit ihren vier Küken nicht mehr alleine wieder herunter vom Dach. Eine Anwohnerin wurde auf die in Not geratene Familie aufmerksam und informierte gegen 18:15 Uhr die Feuerwehr. Über die Drehleiter konnten die Einsatzkräfte auf die Dachfläche gelangen, die Küken einfangen und in einem Karton unterbringen.

Ente gut, alles gut

Als die Entenküken in ihrem Zwischenobdach über die Drehleiter den Boden erreicht hatten, kam auch Mama Ente dazu um sich von der sicheren Rettung ihres Nachwuchses zu überzeugen. Die Anrufer übernahmen kurzerhand zu Fuß den Transport zum nahegelegenen Holzhausenpark und konnten dort die junge Familie in die Freiheit entlassen. Ente gut, alles gut.

Quelle und Bilder: Feuerwehr Frankfurt am Main

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Bereits am Samstag früh, 31.07.2010 gegen 08.00 Uhr, wurde die Bundespolizei im Kieler Hauptbahnhof zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Eine Entenmutter hatte sich mit ihren acht ... mehr
am 31.07.2010 08:00
von Stefan StadlmairMann     
Flughafenfeuerwehr Frankfurt am Main mit neuer Schutzbekleidung
Die Flughafenfeuerwehr auf  Deutschlands größtem Flughafen geht in der Schutzbekleidung ihrer knapp 240Mitarbeiter/innen neue Wege. Um den immer stärker werdenden ... mehr
am 30.08.2010 09:24
von Rebecca Lange     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung