Große Ehre für die Feuerwehr in Burscheid

Burscheid | am 15.02.2016 - 07:29 Uhr | Aufrufe: 804

Zu Beginn eines Jahres ist immer die richtige Zeit, auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Dabei zeigt sich oft, wer sich besonders hervorgetan hat. In Burscheid wird deshalb jährlich der "Burscheider des Jahres" gewählt. In diesem Jahr mit einem ganz besonderen Preisträger - der Feuerwehr.

Wie der Bergische Volksbote berichtet, fand vergangene Woche in Burscheid die Ehrung der "Burscheider des Jahres" statt. Normalerweise werden hier Einzelpersonen, die sich besonders um ihre Stadt verdient gemacht haben, ausgezeichnet. Darunter, so kann man sich denken, sind sicher auch hin und wieder einzelne Feuerwehrleute. Doch in Burscheid ist man in diesem Jahr einen ganz anderen Weg gegangen. Ursprünglich, so heißt es, war die gesamte Feuerwehr, inklusive der Jugend, in festlicher Montur auf der Wache erschienen. Dort sollten angeblich für die Homepage schöne Fotos gemacht werden, doch plötzlich wurden die Kameraden in das Haus der Kunst gelotst.

Freiwillige Feuerwehr ist "Burscheider des Jahres"

Hier fand die Ehrung statt, doch auch zu diesem Zeitpunkt konnte noch keiner ahnen, dass die gesamte Feuerwehr ausgezeichnet werden würde. Doch als es dann soweit war, waren die Kameraden zunächst einmal von den Socken - und dann überglücklich, dass ihre Arbeit so wertgeschätzt wird. Denn auch wenn ein einfaches "Danke" oft genügt, ist die Auszeichnung als "Burscheider des Jahres" mehr als verdient.

Weitere Informationen über die Feuerwehr Burscheid finden Sie hier!

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Burscheid  Unfall PKW Kreuzung
Gestern (16.03.2011), gegen 14.00 Uhr befuhr eine 73-Jährige aus Burscheid mit ihrem Pkw die Höhestraße und beabsichtigte an der Kreuzung zur B 51 (Kaltenherberg) geradeaus in den ... mehr
am 16.03.2011 14:00
von Michael FliegeMann     
Hilfsorganisation zeichnet sich durch Professionalität und Menschlichkeit aus: mehr
am 15.01.2009 00:00
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung