Guinness-Weltrekord mit Feuerwehrporträt aus Fackeln in Vaterstetten

Vaterstetten | am 07.04.2015 - 11:25 Uhr | Aufrufe: 783

Universal Channel entzündete am Karfreitag das größte Feuermosaik der Welt. Zum Start der dritten Staffel von Chicago Fire haben sich die Macher etwas ganz Besonderes ausgedacht.

5000 Fackeln auf rund 5000qm bildeten am Karfreitag das größte Feuermosaik der Welt. Damit ist Universal Channel ein Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde sicher, doch nicht nur das: Mit dem riesigen Konterfei eines Feuerwehrmannes aus der Serie Chicago Fire ist dem Sender natürlich auch ein großer Werbecoup gelungen.

Amerikanische Feuerwehrmänner in Vaterstetten bei München

Rund 40 Helfer waren damit beschäftigt die Fackeln aufzustellen, zu entzünden und zu überwachen. Aus der Luft konnte man dann erkennen, dass es sich dabei um das Bild eines amerikanischen Feuerwehrmannes aus der Serie Chicago Fire handelt, die in die dritte Staffel geht.

In einem beeindruckenden Video wurde die Aktion festgehalten:

Videoquelle: Universal Channel DE

Quelle: Universal Networks International Germany

Bild: obs/NBC UNIVERSAL Global Networks Deutschland/Universal Channel

 

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Freiwillige Feuerwehr und BRK Vaterstetten feierten am Samstag 8. Mai einen Tag der offenen Tür. Nach einer ökumenischen Andacht mit Fahrzeugsegnung war die Bevölkerung recht herzlich ... mehr
am 08.05.2010 20:44
von Helmut Kunert     
TV-Serien über Polizei und Staatsanwaltschaft gibt es ja wie Sand am Meer, doch der Schauplatz der neuen US-Serie "Chicago Fire" ist - wie es der Name vermuten lässt - eine Feuerwache. ... mehr
am 17.05.2014 13:33
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung