Imagefilm der Feuerwehr Horstmar wird zum Internet-Hit

Horstmar | am 22.02.2014 - 10:23 Uhr | Aufrufe: 22544

retter.tv berichtete bereits im letzten Jahr über den Imagefilm der Freiwilligen Feuerwehr Horstmar. Mittlerweile wurde das Video über eine Millionen Mal angeschaut.

Imagefilm der Feuerwehr Horstmar wird zum Internet-HitIm Jahr 2012 wurde der Imagefilm bei Youtube eingestellt. Wie die jungen Macher des Videos wn.de berichteten, hatten sie damals auf 10.000 Zugriffe gehofft. Seit Donnerstag wurde das Video aber mehr als eine Millionen Mal angeklickt. Der 17-jährige Florian Tenkmann erzählt weiter, es gebe  Zugriffe aus der ganzen Welt. Besonders die positiven Kommentare von amerikanischen Kollegen macht die Freiwillige Feuerwehr stolz.

Das Imagevideo entstand an zwei Drehtagen

Der Film war an zwei Drehtagen entstanden. Zudem wurde Material von Übungen und echten Einsätzen eingebaut. Warum ausgerechnet ein Imagefilm aus dem kleinen Städtchen Horstmar für so viele Klicks auf Youtube sorgt, ist der Feuerwehr ein Rätsel, was die Freude über den Erfolg natürlich nicht schmälert.

 

Hier können sie sich den Imagefilm der Freiwilligen Feuerwehr Horstmar anschauen:

Quelle: Youtube/Channel: FlorianSteinfurtNews

 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Bild: Youtube-Screenshot/Channel: FlorianSteinfurtNews 

 

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Feuerwehr Lüdenscheid und Feuerwehr Horstmar zeigen ihre Imagevideos
Nach unserem Aufruf uns Videos eurer Feuerwehr einzuschicken, möchten wir heut zwei weitere Videos vorstellen. Zum einen den Imagefilm der Feuerwehr Lüdenscheid und ebenso einen weiteren ... mehr
am 28.06.2013 14:30
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Eine Drogenkurierin ist bei Rosenheim mit 40 sogenannten Fingerlingen voll Kokain und sieben gefälschten Hunderteuro-Scheinen geschnappt werden. mehr
am 01.04.2010 14:29
von Sarah-Yasmin FließProfilbild Sarah
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung