Jona: Schwelbrand ruft Feuerwehr auf den Plan

Gestern Abend kam es im Schweizerischen Jona zu einem Schwelbrand an einem Dachstuhl. Die Feuerwehr musste Teile der Hausfassade wegreißen.

Jona: Schwelbrand ruft Feuerwehr auf den Plan

3 Bilder
Am Dienstagabend wurden an der Liegenschaft Dacharbeiten auf einem Anbau durchgeführt. Im Verlaufe des Abends begann ein Windpapier in der angrenzenden Fassade zu schwelen. Die aufgestaute Hitze führte zur Rauchentwicklung im Dachstuhl-Bereich. Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei St.Gallen klärt nun ab, ob die Dacharbeiten zum Schwelbrand geführt haben. An der Liegenschaft entstand ein Sachschaden von mehr als hunderttausend Franken.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Quelle Text und Bild: Kantonspolizei St. Gallen

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Samstagmorgen hat in Augsburg ein Dachstuhl gebrannt. Gegen 3.30 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen und der Löschzug der Berufsfeuerwehr in die Mittelstraße gerufen. mehr
am 08.06.2009 09:03
von RettungssanitäterRettungssanitäter Profilbild
Am Mittwoch den 26.05.2010 rückte die Hattinger Feuerwehr um 19.04 Uhr zum Rewe-Zentrallager an der Eickener Straße aus. Dort hatte in der Recyclinganlage in der Grube eines ... mehr
am 26.05.2010 19:04
von Michael FliegeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung