Kein Geld für dringend erforderliche Modernisierungsmaßnahmen bei der Feuerwehr Hettstedt

Hettstedt | am 09.11.2012 - 11:10 Uhr | Aufrufe: 1363

Die Feuerwehr Hettstedt plagt ihr veraltetes Feuerwehrgerätehaus. Doch für die dringend erforderlichen Modernisierungsmaßnahmen ist kein Geld da.

Symbolbild FeuerwehrExperten erstellten nun eine Mängelliste, die vor allem die Sicherheitstechnik betrifft. Zum Beispiel ist die Halle zu kurz und die Gänge zwischen den Fahrzeugen sind zu eng - einen ganzen Meter enger als vorgeschrieben. "Wir müssen zum Einsteigen auf die Straße gehen, weil es im Gerätehaus zu eng ist", erläutert sagt Feuerwehrmann und Stadtratsmitglied Veit Hores.

„Wir haben schon alles gemacht, was geht“

Alleine kommt die Feuerwehr Hettstedt nicht weiter. "Wir haben schon alles gemacht, was geht. Einen eigenen Umkleideraum für die Frauen gebaut, ein Fitnessstudio im Kohlenkeller eingerichtet.“ Die meisten Probleme macht aber die veraltete Drehleiter, die wohl bald den Geist aufgeben wird. Doch für eine neue Leiter müsste die Stadt mindestens 600.000 € zur Verfügung stellen, die sie aber nicht hat. Auch für den seit Jahren geplanten Neubau der Feuerwehr fehlt das Geld.

Das Problem wird bald im Stadtrat diskutiert

Bürgermeister Danny Kavalier möchte wenigstens die gravierendsten Sicherheitsmängel im Gerätehaus beseitigt sehen. Allerdings wäre dazu laut städtischem Bauamt ein neues Stockwerk nötig.

Stadtrad Roland Ritter hat eine ganz andere Idee. Er schlägt vor, den alten Schlachthof der Stadt auszubauen, anstatt in das veraltete Gerätehaus zu investieren. Auf jeden Fall soll das Problem bald im Stadtrat diskutiert werden.

Weitere Informationen zur Situation der Feuerwehr Hettstedt finden Sie hier.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Neuhof ist eine alte Scheune. Seit 15 Jahren beklagt die Feuerwehr diesen Zustand. Auch in diesem Jahr werden die Gelder für eine Sanierung ... mehr
Die kommenden Jahre werden für die Stadt Bückeburg teuer: Bei den Feuerwehren der Stadt stehen Investitionen in Millionenhöhe an. Um die Brandbekämpfung sicherzustellen soll der ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Keine Bevorzugung bei Feuerwehrautos
Das in Auftrag gegebene Feuerwehr-Bedarfsgutachten ist noch nicht fertig, dennoch sind schon Neuanschaffungen im Gespräch. So geht es um den Kauf zweier Fahrzeuge für die Freiwillige ... mehr
am 30.07.2010 10:23
von Michael FliegeMann     
Symbolbild Feuerwehr
Gute Stimmung bei der Feuerwehr in Hettstedt: Der Stadtrat machte am Dienstagabend den Weg frei für eine Feuerwehrrente; mitfinanziert von der Stadt Hettstedt. Bei Interesse wird nun für ... mehr
am 26.07.2012 11:06
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung