Keine neue Drehleiter für Rommerskirchen – Gutachter sieht keinen Bedarf

Rommerskirchen | am 18.11.2015 - 10:56 Uhr | Aufrufe: 1160

Die Freiwillige Feuerwehr Rommerskirchen hoffte auf die Anschaffung einer Drehleiter, doch ein Gutachter sieht dafür keinen Bedarf.

Wie rp-online.de berichtet, wurde in Rommerskirchen ein neuer Brandschutzbedarfsplan ausgearbeitet, der Anfang nächsten Jahres vom Gemeinderat verabschiedet werden soll. Die Anschaffung einer Drehleiter ist in dem Plan nicht vorgesehen, dabei hatte sich die Freiwillige Feuerwehr eine gewünscht. Ein Gutachter ist eindeutig der Meinung, dass eine eigene Drehleiter im Gemeindegebiet nicht notwendig sei.

Gutachter sieht keine Notwenigkeit für eine Drehleiter

Laut rp-online.de wurden für diese Entscheidung einige Gründe genannt: Zum einen gibt es im Gemeindegebiet keine hohen Gebäude, die den Einsatz einer Drehleiter erforderlich machen würde. Zum anderen wäre die Anschaffung einer Drehleiter mit einem großen Ausbildungsaufwand verbunden. Außerdem würden tagsüber ohnehin kaum Feuerwehrleute zur Verfügung stehen. Im Notfall könnten die Drehleitern aus Dormagen oder Grevenbroich genutzt werden.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Traktorgespann umgekippt – Feuerwehr im Einsatz
Am Freitagmorgen kippte in Rommerskirchen ein Traktorgespann um. Die Feuerwehr musste anrücken. mehr
am 18.07.2015 09:36
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Neue Feuerwehr-Tageswache verbessert Brandschutz in Arnsberg 2010_12_01 - tageswache arnsberg - rtv.jpg
Arnsberg. Am 01. Dezember 2010 hat die neue hauptamtliche Tageswache der Feuerwehr im Gerätehaus an der Arnsberger Ruhrstraße ihren Dienst aufgenommen. Die Wachbesatzung, die aus jeweils ... mehr
am 01.12.2010 14:10
von Peter Krämer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung