Kinderklinik in Aufruhr: LKW-Brand in Dortmund

Da hatten die Kinder der Kinderklinik in Dortmund wohl etwas zum Staunen: Im Hof der Klinik geriet ein LKW in Vollbrand. Trotz dem Einsatz der Feuerwehr kam es zu einem großen Schaden. In unserer Bildergalerie seht ihr mehr!

3 Bilder
Um 11:33 Uhr erhielt die Feuerwehr über Notruf die Meldung, dass im Hof der Kinderklinik in der Humboldtstraße ein LKW in Flammen steht. Umgehend löste die Einsatzleitstelle einen Objektalarm aus. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge brannte die Ladefläche des LKW lichterloh.

Trotz richtigem Handeln: Schaden nicht zu verhindern

Mitarbeiter der Klinik schlossen umsichtigerweise die Fenster des angrenzenden Gebäudes und schalteten die Klimaanlage aus. Die Einsatzkräfte löschten die Flammen mit Schaum ab, konnten aber einen großen Schaden an dem Aufbau nicht mehr verhindern. Personen waren bei diesem Brand nicht gefärdet. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache. Im Einsatz waren 66 Kräfte der Feuerwache 1 (Mitte), Feuerwache 2 (Eving) und Feuerwache 4 (Hörde) sowie des Rettungsdienstes.

Bilder und Text: Feuerwehr Dortmund

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Kurz vor zwölf Uhr mittags geriet am Freitag auf der A 7 Ulm-Kempten ein holländischer Lkw in Brand. Er war wenige hundert Meter südlich des Autobahndreiecks Hittistetten in Fahrtrichtung Süden ... mehr
am 09.07.2010 14:00
von Wilhelm SchmidMann     
In Dortmund findet vom 24.-25.11. das 4. Internationale Symposium "Feurwehrtraining" statt. Ziel dieses Erfahrungsaustausches von Experten ist es, das Feuerwehrtraining künftig noch ... mehr
am 24.11.2009 10:00
von Michi FliegeFrau
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung