Kreis Gießen plant neues Konzept für die Anschaffung und Verteilung von Feuerwehrfahrzeugen

Der Kreis Gießen stellte ein Konzept für die Anschaffung und Verteilung der Feuerwehrfahrzeuge im Kreis vor. Zwei Millionen Euro sollen dadurch eingespart werden.

Symbolbild FeuerwehrDas Konzept sieht vor, dass besondere Fahrzeuge der Feuerwehr zentral durch den Kreis gekauft und genauso zentral auf das Kreisgebiet verteilt werden. Die Kosten sollen dann auf alle 18 Kommunen umgelegt werden.

Mario Binsch, Kreisbrandinspektor, geht bei Fahrzeuginvestitionen von 5,30 Euro pro Kopf und Einwohner aus und von 28 Cent für die Unterhaltung.

Alle Punkte im Kreisgebiet sollen möglichst schnell erreicht werden können

Insgesamt sollen fünf Drehleitern, vier Tanklöschfahrzeuge (4000 Liter), ein Gefahrgut-Gerätewagen und vier maschinelle Zugeinrichtungen angeschafft werden. Die Fahrzeuge sollen so über den Kreis verteilt werden, dass alle Punkte des Gebietes möglichst schnell erreicht werden können.

Das Projekt wird von allen Bürgermeistern und Feuerwehrleitern unterstützt

Das Projekt hat die Zustimmung aller Bürgermeister und örtlichen Feuerwehrleiter und hat weitreichenden Einfluss. So hat die bessere örtliche Verfügbarkeit von Drehleitern Auswirkungen darauf, bis in welche Höhe in einer Kommune gebaut werden darf. Da die Bevölkerung immer mehr altert und schrumpft, und somit auch die Feuerwehr unter Personalnot leidet, kann das Konzept helfen, wichtiges Gerät dort zu stationieren, wo auch genug Personal zu dessen Bedienung bereitsteht.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Die Feuerwehr Schlömen finanziert ihr neues Löschfahrzeug selbst und bittet die Gemeinde lediglich um einen Zuschuss. Dieser wurde am Montagabend vom Gemeinderat bewilligt. mehr
Wie viele Andere hat auch der Kreis Gießen mit Nachwuchsproblemen bei der Freiwilligen Feuerwehr zu kämpfen. Außerdem belastet oftmals die Verwaltungsarbeit die Lust am Hobby. ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
DFVlogo
Die Ausschreibung und Beschaffung von neuen Feuerwehrfahrzeugen ist für jede Feuerwehr eine entscheidende Frage. Sie bedeutet die langfristige Bindung an ein bestimmtes Fahrzeug, deshalb sind ... mehr
am 03.02.2011 12:30
von Stefan StadlmairMann     
ABC-Fachtagung des Kreisfeuerwehrverbandes in Witten - Neues ABC Konzept wurde vorgestellt
Wenn man bei der Feuerwehr über ABC spricht, meint man keinen Rechtschreibkurs sondern Gefahren durch atomare, biologische oder chemische Stoffe. Zu diesem Thema fand nun eine Fachtagung des ... mehr
am 05.12.2011 11:50
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung