Kuh verläuft sich auf ein Dach und bricht ein

Vermutlich durch ein Loch in einem Weidezaun hat in der Nacht zum 24. August eine Kuh eine Weide in Morsbach-Rom verlassen.

3 Bilder
Die Kuh gelangte über einen angrenzenden Hang auf das Wellblechdach einer Veranstaltungshalle, wo sie mit den Hinterbeinen einbrach. Aus eigenen Kraft schaffte es die Kuh nicht mehr sich aus ihrer gefährlichen Situation zu befreien. Anwohner informierten um 1:50 Uhr die Polizei und die Feuerwehr.

Kuh mit Kran vom Dach gerettet

Rettungskräfte, der Eigentümer und eine Tierärztin eilten zum Einsatzort, um die Kuh aus ihrer misslichen Lage zu retten. Letztlich musste ein Kran angefordert werden, mit dessen Hilfe das Tier unverletzt geborgen werden konnte. Etwa zwei Stunden dauerte die Rettungsaktion, die für das Tier glücklich endete. Derzeit erholt sie sich noch von dem Schock der vergangenen Nacht.

Quelle (Bild + Text): Polizei Oberbergischer Kreis

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Kurz nach 07:00 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zum Schlachthof an der Berliner Allee gerufen. Eine junger Stier der  zum Schlachten vorgesehen war, konnte den Mitarbeitern entwischen. mehr
am 03.08.2010 07:00
von Friedhelm BechtelMann     
Nach einem Verkehrsunfall auf der A 8 bei Leipheim ist die Polizei auf der Suche nach dem Fahrer eines weißen BMW mit DLG-Kennzeichen. Erst nach umfangreichen Ermittlungen habe sich der Hergang des ... mehr
am 09.06.2009 22:35
von retter.tvretter.tv user logo
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung