Kurioser Polizei-Einsatz: Der Feuerwehr aufs Dach gestiegen

Unbekannte trieben sich auf dem Vordach der Feuerwache in Speyer herum. Der Grund dafür war jedoch nicht krimineller Natur, sondern hatte eine durchaus kuriose Ursache.

Durch Mitarbeiter der Feuerwehr wurde gemeldet, dass zwei Personen auf das Vordach der Wache in Speyer geklettert seien. Bei Eintreffen vor Ort hatten sich beide Personen bereits entfernt, konnten aber im näheren Umfeld angetroffen werden. Die 31-jährige Frau aus Mannheim gab an, dass sie aus Spaß das Handy ihres Begleiters in die Luft warf und dieses dummerweise auf das Vordach der Feuerwache fiel.

Polizei schließt Einbruchsversuch aus

Beide kletterten auf das Dach, um das Handy zu holen. Aufgrund der Gesamtumstände kann ein Einbruchsversuch ausgeschlossen werden. Beide waren mit Flipflops und Sommerbekleidung unterwegs und führten keinerlei Aufbruchswerkzeug mit sich.

Quelle: Polizeiinspektion Speyer

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Polizei Bremen_Logo
In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages konnten Einsatzkräfte der POLIZEI BREMEN insgesamt drei Tatverdächtige nach Einbruchsversuchen festnehmen. mehr
am 14.03.2010 11:40
von Sarah-Yasmin FließProfilbild Sarah     
Mering
Es muss ein gewaltiger Knall und eine Explosion mit großer Wucht gewesen sein: Bei Tageslicht sieht man, wie weit der massive und etliche Meter durchmessende Deckel des Fermenters geflogen ist. ... mehr
am 07.12.2009 12:09
von Daniel Kempf     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung