Kurioser Unfall: Kran knickt ab wie ein Strohhalm

Am Donnerstagnachmittag ist ein Kran in einem Gewerbegebiet umgeknickt. Die Feuerwehr wurde um Unterstützung gebeten. Ein weiteres Bild von dem Unfall finden Sie in unserer Bildergalerie.

2 Bilder
Bei Verladearbeiten ist der Ausleger eines Krans weggeknickt und zwischen zwei Wohnhäuser gestützt. Glücklicherweise befanden sich keine Personen in diesem Bereich, sodass niemand verletzt wurde. Der in Norden stationierte Rüstwagen Kran rückte zur Unterstützung bei der Bergung aus. Nach rund 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

 

 

 

 

Quelle Text und Bild: Freiwillige Feuerwehr Norden

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Empfehlungen von anderen Nutzern
Jetzt mit Facebook Connect auf retter.tv anmelden

Das könnte Sie auch interessieren
Am gestrigen Sonntag wurde die Feuerwehr zu einem gemeldeten Brand von über 130 Rundballen in Großheide alarmiert. Neben der ortsansässigen Feuerwehr leistete auch die Feuerwehr ... mehr
am 17.07.2017 07:39
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Rehling (Kreis Aichach-Friedberg) und Mühlhausen sind zwei junge Frauen schwer verletzt worden. mehr
am 05.06.2009 20:57
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung