LKW-Brand in Nettetal - Brandstiftung nicht auszuschließen

Am Freitag in den frühen Morgenstunden kam es in Nettetal zum Brand eines Lkw. Gegen 00:55 Uhr wurde das Feuer entdeckt.

LKW-Brand in Nettetal - Brandstiftung nicht auszuschließenBei Eintreffen von Feuerwehr und Polizei brannte das Führerhaus des Fahrzeugs in voller Ausdehnung. Zeugenangaben zufolge sei kurz vor der Entdeckung des Brandes ein lauter Knall zu hören gewesen. Eine Brandstiftung ist nach erstem Ermittlungsstand nicht auszuschließen, die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit noch an. Das Kriminalkommissariat 1, welches u.a. mit Brandermittlungen betraut ist, hat seine Arbeit aufgenommen. Sollten Sie in den frühen Morgenstunden des 08.07.2016 im Bereich der Grenzwaldstraße verdächtige Beobachtungen getätigt haben, wenden Sie sich bitte unter 02162/377-0 an die Polizei Viersen.

Quelle Text und Bild: Kreispolizeibehörde Viersen

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
PKW Unfall Nettetal Knorrstraße
Ein 18- jähriger Nettetaler befuhr am Rosenmontag um 21.42 Uhr mit seinem PKW die Knorrstraße, aus Richtung Kreuzmönchstraße kommend, in Richtung Niederlande. Etwa 150 Meter ... mehr
am 07.03.2011 21:42
von Michael FliegeMann     
Kurz vor zwölf Uhr mittags geriet am Freitag auf der A 7 Ulm-Kempten ein holländischer Lkw in Brand. Er war wenige hundert Meter südlich des Autobahndreiecks Hittistetten in Fahrtrichtung Süden ... mehr
am 09.07.2010 14:00
von Wilhelm SchmidMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung