Landkreis Uelzen: 8 Verletzte nach Schulbusunfall

Landkreis Uelzen | am 02.02.2016 - 11:51 Uhr | Aufrufe: 724

Gestern kam es am frühen Morgen im Landkreis Uelzen zu einem Unfall. Ein VW-Fahrer hatte einen schlechtbeleuchteten Traktor übersehen und gerammt. Im Anschluss daran prallte er frontal in einen entgegenkommenden Linienbus. Hier geht es zu den Bildern der Rettung.

4 Bilder
Am Montag befuhr ein 20-Jähriger mit einem Trecker gegen 7.30 Uhr die K 11  von Vinstedt in Richtung Ebstorf. Nach ersten Ermittlungen wurde der zwar vorschriftsmäßig, jedoch relativ schwach beleuchtete, alte Trecker von einem VW Caravelle übersehen. Der VW fuhr auf den Trecker auf und schob diesen bei dem Aufprall von der Fahrbahn. Im Anschluss daran prallte der VW frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammen.

Insgesamt 8 Verletzte und tausende Euro Schaden

Sowohl im Linienbus als auch in dem VW wurden Schulkinder transportiert. Die Kinder im Linienbus und im VW wurden höchstwahrscheinlich gar nicht oder nur leicht verletzt. Sie wurden dennoch mit Rettungswagen ins Klinikum gefahren. Der VW-Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Ebenfalls leicht verletzt wurde der 49 Jahre alte Fahrer des Linienbusses. Der Trecker-Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß nach vorne auf die Motorhaube des Treckers geschleudert und hierbei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstanden mehrere tausend Euro Sachschaden, wobei sowohl an dem Trecker als auch dem VW Totalschaden entstand.

Bilder: Polizeiinspektion Lüneburg

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Zum Brand eines Pkws unter einem Carport in der Medinger Straße kam es in den frühen Morgenstunden des 24.03.10. Gegen 03:00 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Brand des Carports ... mehr
am 24.03.2010 03:00
von Renate Joas     
Am Mittwoch, 13.01.2010 brannte in der Ortschaft Bergheim ein Schulbus.  Der Fahrer atmete bei Löschversuchen Rauchgas ein. Die offenbar unverletzt gebliebenen Schulkinder waren ... mehr
am 13.01.2010 13:30
von Thorsten Wiese     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung