Mann aus Hagenow bedroht Feuerwehr im Einsatz

Als Polizei und Feuerwehr gestern zu einem Brand in Hagenow ausrückten, wurden sie von einem 25-jährigen Mann daran gehindert, das Feuer zu löschen. Dieser drohte ihnen sogar mit körperlicher Gewalt.

25-jährgiger Mann droht Feuerwehr Gewalt an und macht Hitlergruß

Da staunten Polizei und Feuerwehr nicht schlecht, als sie gestern zu einem Brand in der Hagenower Feldstraße anrückten. Ein 25-jähriger, polizeibekannter Mann versuchte sie daran zu hindern, das Feuer zu löschen. Notfalls wolle er die Kameraden mit Gewalt davon abhalten. Während seiner Festnahme durch die Polizeibeamten des Polizeireviers Hagenow zeigte er diesen sowie der Feuerwehr den Hitlergruß und rief wiederholt „Sieg Heil!“.

Polizei muss bei Verhaftung Pfefferspray einsetzten

Da sich der 25-jährige Mann bei seiner Verhaftung dermaßen werte, musste die Polizei Pfefferspray einsetzten und ihn mittels Handfesseln zur Strecke bringen. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 2,16 Promille. Der Mann muss sich nun wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte sowie des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verantworten.

Hier erfahren Sie mehr über den Mann aus Hagenow, der die Feuerwehr bedrohte.

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Am Sonntagabend gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr und das DRK Sinsheim zu einem Küchenbrand alarmiert. Nachdem sie bei der Einsatzstelle eintrafen, fingen die Hausbewohner die ... mehr
Dienstagnachmittag kämpften eine Notärztin sowie ihr Rettungsteam um das Leben eines bewusstlosen Mannes. Dessen Kumpel wollte währenddessen Auskunft zu seiner Verfassung. Als er nicht ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Nachdem ein Polizeibeamter auf einem Fest, das er privat besuchte, den sogenannten Hitlergruß zeigte, wurde er vom Dienst suspendiert. Der Innenminister von Sachsen-Anhalt, Holger Stahlknecht, ... mehr
am 25.08.2013 11:56
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am Sonntagabend gegen 18:30 Uhr wurde die Feuerwehr und das DRK Sinsheim zu einem Küchenbrand alarmiert. Nachdem sie bei der Einsatzstelle eintrafen, fingen die Hausbewohner die ... mehr
am 20.05.2012 18:30
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung