Minden: Carport brennt komplett nieder

Ein immens hoher Sachschaden entstand in der Nacht auf Freitag an einem Carport in Minden. Dort wurde unter anderem ein Boot gelagert.

In der Nacht zu Freitag wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr kurz vor 01:00 Uhr zu einem Brand in die Volkerstraße in Dankersen gerufen. Vor Ort stand eine Doppelgarage mit Carport hellauf in Flammen und brannte komplett nieder. In dem Gebäude waren ein Motorboot, ein Motorrad, Reifen und Werkzeuge gelagert. Der Sachschaden wird auf rund 70.000 Euro geschätzt.

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Derzeitig ist weder eine fahrlässige oder vorsätzliche Brandlegung auszuschließen. Die Ermittlungen dazu dauern noch an. Daher ist für die Ermittler wichtig, zu erfahren, wo an dem Gebäude der Brand entstanden ist. Zeugen, die die Entwicklung des Brandes beobachtet haben, werden gebeten, dieses zu melden. Ebenso werden Zeugen gesucht, die um die Zeit vor und nach 01:00 Uhr im Bereich zwischen Dankerser Straße und Steinkreuzstraße oder in deren Nähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Quelle und Bild: Polizei Minden-Lübbecke

 

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am frühen Nachmittag des 18.10.2010 gegen 13:00 h ist in Balje in der Bahnhofstraße aus bisher ungeklärter Ursache in einem Nebengebäude eines Carports auf einem ... mehr
am 18.10.2010 13:00
von Andreas RachMann     
Motorboot brennt auf Trailer: 30.000 Euro Sachschaden
Ein auf einem Betriebsgelände Am Hafen auf einem Trailer abgestelltes Motorboot brannte in der Nacht zum 01.03.12 trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr Bleckede vollständig aus. mehr
am 01.03.2012 01:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung