München: Feuerwehr stellt Christbaum auf Marienplatz auf

Trotz der sommerlich anmutenden Temperaturen, welche eine echte Weihnachtsstimmung nur schwerlich aufkommen lassen, begannen heute um 6 Uhr die Arbeiten zum Aufstellen des diesjährigen Christbaums am Münchner Marienplatz.

München: Feuerwehr stellt Christbaum auf Marienplatz auf

2 Bilder
Die 26,5 Meter hohe, knapp sieben Tonnen schwere und circa 55 Jahre alte Fichte wurde diesmal von der Gemeinde Kochel am See aus dem Landkreis Tölz-Wolfratshausen gestiftet. Sie stand dort auf einem Privatgrundstück im Ortskern und musste aus forstwirtschaftlichen Gründen gefällt werden. Nach den nötigen Vorbereitungsmaßnahmen, wie das Anpassen des Stammes hob ein Feuerwehrkran den Baum in seine Verankerung vor dem Rathaus. Um 9 Uhr stand er fest verkeilt und sicher in seinem überdimensionalen Christbaumständer. Mitarbeiter des Baureferats, Abteilung Straßenbeleuchtung konnten nun mit dem Anbringen der etwa 2500 elektrischen Kerzen beginnen.

Quelle Text und Bild: Feuerwehr München

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Donnerstag, 20. Mai 2010 veranstaltet die Berufsfeuerwehr München auf dem Marienplatz einen Infotag zum Thema "Erste Hilfe für alle". Zwischen 10:00 - 14:00 Uhr soll an verschiedenen ... mehr
am 20.05.2010 10:00
von Karl PieterekMann
Es weihnachtet. Wirklich. Denn die Augsburger Berufsfeuerwehr hat am heutigen Montag den Weihnachtsbaum auf dem Augsburger Rathausplatz aufgestellt. mehr
am 08.11.2010 12:10
von Friedhelm BechtelMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung