Nashville: Mehrere Explosionen nach Unfall eines Tanklasters

Nashville | am 15.08.2014 - 09:49 Uhr | Aufrufe: 2727

Nach einem Unfall eines Tanklastwagens versickerten mehrere Liter Kraftstoff im Boden und gelangten in die Abwasserleitung. Unzählige unterirdische Explosion wurden dadurch versursacht. Die Feuerwehr übt nun verstärkt für derartige Ausnahmezustände.

Symbolbild FeuerwehrWie „fox17.com“ berichtet, ist die Ursache für den Unfall noch unklar. Ungefähr gegen 12.30 Uhr überschlug sich der Laster, nachdem er ein parkendes Auto rammte. 8,500 Gallonen Benzin und Dieselkraftstoff versickerten in der Erde. Schließlich ging der Lastwagen in Flammen auf.

Lesen Sie hier mehr vom Unfall.

Kraftstoff sorgte für kleine Explosionen mitten auf der Straße

Der versickerte Kraftstoff löste in der Abwasserleitung schließlich mehrere kleine Explosionen aus. Aus Schächten in der Umgebung schlugen wegen der Kraftstoffdämpfe Flammen. Hier sehen Sie ein Video einer solchen Explosion:

Videoquelle: Youtube/Channel: WATE 6 News

Hier sehen Sie ein Video zum verunfallten Tanklastwagen:

Videoquelle: Youtube/Channel: NewsChannel5

Auch für die Feuerwehr stellte der Einsatz keinen Alltagseinsatz dar. Derartiges haben selbst die Feuerwehrkräfte noch nicht gesehen. Nun möchten sich die Einsatzkräfte auf außergewöhnliche Einsätze wie diesen verstärkt vorbereiten. Hier sehen Sie ein Interview:

Videoquelle: Youtube/Channel: NewsChannel5

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Blaulicht
Sechs Feuerwehrmänner sind in Nashville beurlaubt worden, nachdem sie einen Patienten fälschlicherweise für tot erklärt und den Einsatzort verlassen hatten. mehr
am 13.08.2014 11:05
von retter.tvretter.tv Profilbild     
In der Nähe des Flughafens Stuttgart ist ein Tanklaster auf ein Stauende geprallt. Der Autobahn A8 bleibt auch im Berufsverkehr gesperrt. mehr
am 17.05.2011 13:00
von Stefan StadlmairMann
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung