Plauen – Mehrere Verletzte bei Wohnungsbrand, Feuerwehrfahrzeug verunglückt auf der Anfahrt

Bei einem Wohnungsbrand in Plauen sind am Mittwochabend mehrere Personen zum Teil schwer verletzt worden. Zudem verunglückte ein Fahrzeug der Feuerwehr auf der Anfahrt, ein Feuerwehrmann wurde schwer verletzt.

Ein Wohnungsbrand in Plauen hat Mittwochabend für verheerenden Schaden gesorgt. Eine 24-jährige Frau erlitt schwere Verbrennungen, als sie versuchte die Flammen zu löschen, zwei andere Bewohner trugen Rauchvergiftungen davon. Sieben Hausbewohner musste die Feuerwehr mit der Drehleiter und Steckleitern vom Dach retten, das Treppenhaus war nicht mehr passierbar.

32-jähriger Feuerwehrmann bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Warum der Brand ausbrach ist bisher noch nicht ermittelt, die Wohnung ist auf jedem Fall nun unbewohnbar. Alle anderen Bewohner konnten nach Beendigung der Löscharbeiten jedoch wieder in ihre Wohnräume zurückkehren. Zudem verunglückte ein Fahrzeug der Feuerwehr auf der Anfahrt zu dem Wohnungsbrand. Trotz eingeschalteten Blaulichts und Martinshorn kam es an einer Kreuzung zum Zusammenstoß mit einem Ford. Dessen Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, sie prallte gegen das Einsatzfahrzeug, schleuderte und kam an einem Verkehrszeichen zum Stehen. Sie und der Fahrer des Feuerwehrfahrzeugs wurden leicht verletzt. Der 32-jährige Beifahrer jedoch schwer. Der Sachschaden bei dem Verkehrsunfall beträgt rund 20.000 Euro.

Weitere Informationen zum Wohnungsbrand in Plauen finden Sie hier.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Krad von Vogtlandbahn erfasst
Am 24.04.2010 kam es gegen 19.00 Uhr im Bereich der Bahnstrecke Leipzig-Hof zwischen den Haltepunkten Grobau und Reuth (Fahrtrichtung Plauen)zum Zusammenprall eines Triebwagens der Vogtlandbahn mit ... mehr
am 24.04.2010 19:00
von Stefan StadlmairMann     
Sämtliche Feuerwehren mussten am Montagmorgen zu einem Großeinsatz in Offinger Stadtteil Schnuttenbach ausrücken. Das Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses war in Brand geraten.Gegen 8.30 Uhr ... mehr
am 29.06.2009 08:30
von Michi FliegeFrau     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung