Sattelschlepper prallt gegen Hauswand – Feuerwehr Gossau im Einsatz

Heute Morgen ist im schweizerischen Magdenau ein Sattelschlepper von der Straße abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Die Feuerwehr Gossau musste den Verletzten Fahrer aus dem LKW befreien.

Sattelschlepper prallt gegen Hauswand – Feuerwehr Gossau im Einsatz

3 Bilder
Der Sattelschlepper war von Nassen in Richtung Flawil unterwegs. In Magdenau kam das Fahrzeug aus ungeklärten Gründen links von der Straße ab und kollidierte mit einem Holzstapel sowie einer Holztreppe. Danach stürzte es eine rund drei Meter hohe Böschung hinab auf eine Straße und prallte zuletzt in eine Hausfassade. Für die Bergung des Verletzten und des Fahrzeugs musste die Feuerwehr Gossau aufgeboten werden. Der Sachschaden dürfte mehrere zehntausend Franken betragen.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Quelle Text und Bild: Kantonspolizei St. Gallen

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Früh morgens am 02.03.2010 war ein 30-jähriger Fahrer mit seinem Sattelschlepper auf der A 99 in Richtung Stuttgart unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Neuherberg kam der Lkw von der ... mehr
am 02.03.2010 01:17
von Michael FliegeMann     
In Kerpen-Türnich ereignete sich am Dienstagvormittag erneut ein Unfall, bei dem ein Rettungswagen beteiligt war. Eine ältere Dame wollte dem entgegenkommenden RTW ausweichen und prallte ... mehr
am 10.04.2012 10:00
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung