Schon wieder Brand in London: Berühmter Camden Lock Market in Flammen

Noch nicht einmal einen Monat ist es her, dass der verheerende Großbrand im Londoner Grenfell Tower die Menschen in Großbritanniens Hauptstadt erschütterte (retter.tv berichtete), da sorgt ein erneuter Großbrand im berühmten Camden Lock Market in London für Entsetzen.

Zimmerbrand Symbolbild.jpgErneut hielt ein Großbrand London in Atem. Nach dem Großbrand am Grenfell Tower im Juni, stand in der Nacht von Sonntag auf Montag der berühmte Camden Lock Market in Flammen. Wie Spiegel Online berichtet, waren über 70 Feuerwehrleute im Einsatz, um die Flammen zu bekämpfen. Insgesamt, so heißt es weiter, brannten drei Stockwerke und das Dach des Gebäudes, in dem zahlreiche Geschäfte untergebracht sind. Glücklicherweise wurde bei dem Brand niemand verletzt, allerdings forderte der Einsatz die Feuerwehr immens, da die Gefahr von brennenden Gasflaschen in angrenzenden Restaurantküchen gegeben war. Gegen kurz nach 4 Uhr in der Nacht vermeldete die Feuerwehr laut Spiegel Online, den Brand im Griff zu haben.

Dritter Brand im Camden Lock Market seit 2008

Wie es zu dem Feuer kommen konnte, kann bislang nur spekuliert werden. Dem Bericht zufolge ist es möglich, dass das Feuer in einem angrenzen Geschäft für Gitarren ausgebrochen ist. Nicht zum ersten Mal brannte es im Londoner Camden Lock Market. Bereits 2008 und 2014 richteten Brände in dem bekannten Marktgebäude Schäden an.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Kleines Feuer, große Wirkung
Ein eher ungewöhnliches Hilfeersuchen hatte am Morgen ein Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle München abzuarbeiten. mehr
am 01.02.2012 08:33
von Feuerwehr MünchenKleines Feuer, große Wirkung     
Am Samstagmorgen hat in Augsburg ein Dachstuhl gebrannt. Gegen 3.30 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Oberhausen und der Löschzug der Berufsfeuerwehr in die Mittelstraße gerufen. mehr
am 08.06.2009 09:03
von RettungssanitäterRettungssanitäter Profilbild
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung