Schwerer Crash: Löschzug überfährt rote Ampel

Ludwigshafen | am 20.02.2019 - 11:35 Uhr | Aufrufe: 1002

Bei einer Einsatzfahrt musste ein Löschzug der Feuerwehr eine rote Ampel überqueren. Auf der Kreuzung kam es zu einem schweren Zusammenstoß.

Symbolbild Ampel RotlichtVergangenen Dienstag musste laut Informationen von mrn-news die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen zu einem Einsatz ausrücken. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle fuhr der Löschzug mit aktiviertem Blaulicht und Martinshorn über eine rote Ampel.

Autofahrer scheinbar Unaufmerksam

Ein Autofahrer nahm das Einsatzfahrzeug aber trotz der Signale nicht wahr und es kam zu einer Kollision in der Kreuzung, bei der das Auto so stark erwischt wurde, dass es in die auf der Gegenfahrbahn wartenden Fahrzeuge geschleudert wurde. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

 

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Ampel Rotlicht
Unfälle mit Rettungsfahrzeugen ereignen sich, so scheint es zumindest, sehr häufig in Kreuzungsbereichen. Vor allem dann, wenn die Retter schnellstmöglich eine Kreuzung überqueren ... mehr
am 17.05.2014 07:32
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Ein 52-Jähriger machte einen Spaziergang, als sein Auto in Richtung Weiher hinunterrollte. mehr
am 28.05.2017 12:15
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung