Spektakulärer Einsatz: Mann steckt im 8. Stock im Blumenkasten fest

Am vergangenen Samstag gegen 12:00 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg in die Wilhelm-Hauff- Straße (Schwabencenter) zu einem spektakulären Höhenrettungseinsatz gerufen. Dort steckte ein Mann im 8. Obergeschoss in einem außenliegenden Blumenkasten fest. Wie er dorthin gekommen war, ist ebenso wagemutig wie kurios.

Ein kleines Kind hatte seinen Vater auf dem mit Fenster verkleideten Balkon ausgesperrt, die Balkontür war gut verriegelt. Der Vater kontaktierte die Nachbarschaft. Durch gut motiviertem Anraten der Nachbarschaft, stiegt der Vater auf den schmalen Blumenkasten und versuchte zum Nachbarbalkon zu gelangen. Problem: Der schmale Balkonblumenkasten befand sich im 8. Obergeschoss!

Bei starkem Wind: Höhenretter seilen sich aus 12. Obergeschoss ab

Auch durch den starken Wind in luftiger Höhe, konnte der Mann nicht mehr weiter, und fiel seitlich in den Blumenkasten und steckte fest. Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Augsburg, versuchten sich von oben abzuseilen um den Mann zu retten. Doch kein obendrüber wohnender Nachbar war daheim, erst im 12. Obergeschoss machte ein Bewohner die Tür auf. So seilten sich die Höhenretter vom 12.OG ab, um im 8.Obergeschoss den Mann zu retten. Parallel dazu wurde ein Sprungpolster aufgebaut und die Wohnungstür geöffnet. Das Kleinkind wurde vom Rettungsdienst und der Berufsfeuerwehr Augsburg betreut. Durch mehre Sicherungsmaßnahmen konnte der Mann so aus seiner gefährlichen Lage befreit werden. Er wurde vom Notarzt untersucht.

Quelle und Bild: Feuerwehr Augsburg

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Höhenretter müssen absolut schwindelfrei sein. Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Augsburg haben gestern am Gaskessel in Oberhausen geübt. mehr
am 27.07.2009 13:30
von Silvio Wyszengrad     
THW Augsburg
Tag der offenen Tür beim THW Ortsverband Augsburg mehr
am 05.04.2009 11:24
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung