Stolzes Posieren: Zwei junge Männer haben es geschafft

Bedburg-Hau | am 28.03.2018 - 08:58 Uhr | Aufrufe: 852

Mit Handschlag und den Worten "Wir freuen uns, Euch in der aktiven Wehr begrüßen zu dürfen. Herzlich Willkommen", begrüßte der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau zwei junge Feuerwehrleute in der aktiven Einsatzabteilung.

Niklas Flintrop und Michel Driessen sind seit 2012 in der Jugendfeuerwehr und können mit 18 jetzt endlich in den Einsatzdienst wechseln. Ihr langes Dabeibleiben hat sich gelohnt: "Endlich dürfen wir hinten mitfahren". Auch deshalb, weil sie die Möglichkeit hatten, innerhalb der Zeit bei der Jugendfeuerwehr an der Grundausbildung der Freiwilligen Feuerwehr teilzunehmen. Damit ist der erste Schritt für die Teilnahme an tatsächlichen Einsätzen bereits gemacht.

Für den Wechsel in die aktive Wehr erhielten die zwei Neuen von ihren zukünftigen Einheitsführern ihre Einsatzkleidung und den Helm. Als angehender Dachdecker unterstützt Michel Driessen ab sofort die Einheit in Schneppenbaum, der Abiturient Niklas Flintrop die Einheit in Hau. Damit gibt es nun 169 Einsatzkräfte in der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau.

Die Gemeindebrandinspektoren dankten den beiden jungen Männern mit den Worten: "Es ist nicht selbstverständlich, viel Freizeit in die Mitgliedschaft der Jugendfeuerwehr zu investieren, um sich ausbilden zu lassen". Damit der Beruf des Feuerwehrmannes nicht ausstirbt, ist Nachwuchs wie Niklas und Michel elementar. Deshalb wünschen auch wir weiterhin viel Glück und Erfolg den neuen Kameraden!



Quelle Text und Bild: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Bundesweit liegt der Frauenanteil in den freiwilligen Feuerwehren bei zehn Prozent. In NRW sind es nur etwa sieben Prozent. Lina Howald ist eine von sieben Frauen bei der Freiwilligen Feuerwehr ... mehr
am 12.04.2016 11:32
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Die wochenlange Vorbereitung der Laatzener Stadtpokalgruppe hat sich ausgezahlt. Die Jugendlichen unter der Leitung von Tobias Feichtinger und Kristof Reineking schafften es nach dem letzten Sieg von ... mehr
am 13.06.2009 17:00
von Holger KaßenMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung