Streit um Fahrzeuge ohne TÜV und Feuerwehrgerätehaus bei der Feuerwehr in Felsberg

Felsberg | am 18.03.2013 - 10:45 Uhr | Aufrufe: 4862

Der erst kürzlich entlassene Wehrführer der Feuerwehr Felsberg soll den TÜV-Termin für die Feuerwehr-Fahrzeuge mit Absicht verstreichen lassen haben. So hätte er das Versäumnis dem Bürgermeister unterschieben wollen. Dieser hatte den Wehrführer im Februar gefeuert, weil massive Kritik durch die Feuerwehrleute an ihrem Chef geäußert wurde (retter.tv berichtete).

Symbolbild FeuerwehrAm 10. Februar hat sich der stellvertretende Wehrführer der Feuerwehr in Felsberg, Klaus Hilgenberg um die TÜV-Abnahme der Feuerwehrfahrzeuge gekümmert und diese mit dem Bauhof abgestimmt. Hilgenberg wirft dem ehemaligen Wehrführer Hartmut Wagner vor, er hätte den fälligen Termin beim TÜV mit Absicht verstreichen lassen.

Fahrzeuge liegen in der Verantwortung des Wehrführers

Ex-Wehführer Wagner warf dem Bürgermeister bei der letzten Stadverordneten-Versammlung vor, dass es bei der Felsberger Feuerwehr nun schon soweit gekommen sei, dass die Fahrzeuge keinen TÜV mehr haben. Doch Bürgermeister Volker Steinmetz merkt an, dass dies nicht sein eigenes Versäumnis gewesen sei. Die Fahrzeuge liegen in der Verantwortung des Wehrführers. Ebenso sei der jeweilige Wehrführer oder Gerätewart für die technische Sicherheit verantwortlich.

Schlechter Zustand des Feuerwehrgerätehauses in Felsberg-Gensungen

Großes Streitthema sei auch der schlechte Zustand des Feuerwehrgerätehauses in Felsberg-Gensungen. Die Feuerwehr soll zukünftig in einen Container umziehen. Denn ein Neubau sei derzeit möglich. Der ehemalige Wehrführer Hartmut Wagner ist sauer, weil die Stadt seine Container-Idee als ihre verkauft habe. Doch der Bürgermeister widerspricht: Da der Container nur eine Zwischenlösung darstelle, sei es müßig davon zu sprechen, wer die Idee dazu hatte.

Ein Neubau des Gerätehauses der Feuerwehr Felsberg wird unumgänglich sein. Doch bisher konnte auch nach mehrjähriger Such noch kein geeingenter Standort gefunden werden.

Erfahren Sie hier mehr zu den Problemen bei der Feuerwehr Felsberg.

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Feuerwehr
Massive Kritik aus den Reihen der Feuerwehr gegen Wehrführer Hartmut Wagner führte nun zu seiner Entlassung. Der Bürgermeister von Felsberg, Volker Steinmetz, teilte dies kürzlich ... mehr
am 05.02.2013 10:20
von retter.tvretter.tv Profilbild     
justitia gesetz
Die Anhörungsrüge des entlassenen Wehr-Führers der Freiwilligen Feuerwehr Weidenthal wurde vom Oberlandesgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz abgelehnt. mehr
am 24.03.2011 11:00
von Lena EbnerMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung