TV-Tipp: „Zwischen Windeln und Feueralarm“

Der NDR zeigt morgen, am 5. Juni um 18.15 Uhr, einen Bericht über Natascha Wronski. Sie ist junge Mutter und Wehrführerin bei der Freiwilligen Feuerwehr.

FeuerwehrDie NDR-Sendung „Typisch!" beschäftigt sich in ihrer morgigen Sendung mit Natascha Wronski, einer jungen Mutter, die sich als Wehrführerin in der Freiwilligen Feuerwehr engagiert. Sie ist Hamburgs erste und einzige Wehrführerin. Natascha kommt aus einer regelrechten Feuerwehr-Familie. Ihr Vater ist Chef aller 87 Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg und auch ihr Bruder ist Mitglied. Sie alle wohnen in unmittelbarer Nähe zur Feuerwache. Die Sendung „Typisch!" zeigt das Leben der Feuerwehr-Familie, die Arbeit als Wehrführerin und das Gemeinschaftsgefühl in der Freiwilligen Feuerwehr – morgen um 18.15 im NDR.

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie hier.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Erinnerung an die Sturmflut von 1962
Die Sturmflut von 1962 ging als eine der größten Katastrophen der Nachkriegszeit in die Geschichte ein. Für das THW war das der bis dato größte Einsatz. Es ... mehr
am 17.02.2012 10:17
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Der österreichische Privatsender zeigt jeden Mittwoch was Ärzte in der Notaufnahme leisten. Die fünfte Folge der Sendung "Notaufnahme" wird heute um 20.15 Uhr auf ATV ausgestrahlt. mehr
am 27.06.2012 20:15
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung