Traktor in Flammen: Feuer breitet sich schnell aus

Reipoltskirchen | am 09.07.2018 - 08:29 Uhr | Aufrufe: 362

Am Wochenende war die Feuerwehr in Reipoltskirchen bei einem Traktorbrand im Einsatz.

Ein Sachschaden von etwa 15000,- Euro entsteht, bei einem Traktorbrand. Am Freitagnachmittag fuhr ein Landwirt mit dem Traktor auf ein Feld, als der Traktor plötzlich Feuer fing. Das Feuer breitete sich schnell aus und konnte mittels Löschschaum durch die hinzugezogene Feuerwehr gelöscht werden. Der Traktor brannte fast vollständig aus.

Quelle (Bild + Text): Polizei Kaiserslautern

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Sonntag machte ein Graupapagei das Bundespolizeirevier Kaiserslautern unsicher. mehr
am 07.06.2017 14:11
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Ein 64-jähriger Landwirt ist bei einem Unfall mit seinem Traktor ums Leben gekommen. Der 64-Jährige aus Pettenhofen war in seinem Traktor mit Anhänger auf dem Leitweg in Mühlhausen ortsauswärts ... mehr
am 31.07.2009 14:21
von retter.tvretter.tv user logo
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung